Samstag, 21.07.2018

Fußball ab 4,00 €
Belt-Cup 2018 - Samstag
21.07.2018 in Lübeck

Der VfB Lübeck greift in dieser Saison in der Regionalliga Nord an. Mit der Unterstützung ihrer Fans wollen die Fußballer nicht nur die Klasse halten, sondern ganz oben mitspielen. Spannende Spiele und hochklassiger Fußball sind hier garantiert.

Ganz oben im Norden Deutschlands lässt ein Fußballverein die Herzen seiner Fans höher schlagen. Die Rede ist nicht vom Sportverein aus Hamburg, sondern vom VfB Lübeck. Der Traditionsverein sorgt im heimischen Stadion Lohmühle für packende Spiele. Die treuen Fans sind immer mit dabei und sorgen für eine atemberaubende Kulisse.

Am 1. April 1919 wurde der Verein ins Leben gerufen. Dass es sich dabei nicht um einen Aprilscherz handelte, haben die damaligen Akteure schnell unter Beweis gestellt. Innerhalb kürzester Zeit etablierte sich der Verein in der Stadt und konnte erste Erfolge verbuchen. Schon immer gab es beim VfB viele schöne Stunden, aber auch zahlreiche traurige Momente. Die unzähligen Auf- und Abstiege haben die Fans zu einer treuen Anhängerschaft zusammengeschweißt, aber die Mannschaft zahlt es durch sportliche Erfolge und die ein oder andere Überraschung zurück. So schaffte es der VfB zum Beispiel Anfang des neuen Jahrtausends bis ins DFB-Pokal Halbfinale. Zahlreiche Landesmeistertitel und Meisterschaften konnte das Team in den vergangenen Jahrzehnten verbuchen und natürlich sind die aktuellen Spieler ganz heiß auf den nächsten Erfolg. Im Stadion Lohmühle, das Platz für fast 18.000 Zuschauer bietet, strebt der Verein den nächsten Titel an.

Lassen Sie sich die Spiele des VfB aus Lübeck auf keinen Fall entgehen. Erleben Sie unterhaltsamen Fußball in geschichtsträchtiger Atmosphäre. Hier wird der Fußball noch in Reinkultur verehrt. Ein Muss für alle Fans!
Fußball ab 6,00 €
2018 | Kombi-Ticket Belt-Cup
21.07.2018 in Lübeck

Der VfB Lübeck greift in dieser Saison in der Regionalliga Nord an. Mit der Unterstützung ihrer Fans wollen die Fußballer nicht nur die Klasse halten, sondern ganz oben mitspielen. Spannende Spiele und hochklassiger Fußball sind hier garantiert.

Ganz oben im Norden Deutschlands lässt ein Fußballverein die Herzen seiner Fans höher schlagen. Die Rede ist nicht vom Sportverein aus Hamburg, sondern vom VfB Lübeck. Der Traditionsverein sorgt im heimischen Stadion Lohmühle für packende Spiele. Die treuen Fans sind immer mit dabei und sorgen für eine atemberaubende Kulisse.

Am 1. April 1919 wurde der Verein ins Leben gerufen. Dass es sich dabei nicht um einen Aprilscherz handelte, haben die damaligen Akteure schnell unter Beweis gestellt. Innerhalb kürzester Zeit etablierte sich der Verein in der Stadt und konnte erste Erfolge verbuchen. Schon immer gab es beim VfB viele schöne Stunden, aber auch zahlreiche traurige Momente. Die unzähligen Auf- und Abstiege haben die Fans zu einer treuen Anhängerschaft zusammengeschweißt, aber die Mannschaft zahlt es durch sportliche Erfolge und die ein oder andere Überraschung zurück. So schaffte es der VfB zum Beispiel Anfang des neuen Jahrtausends bis ins DFB-Pokal Halbfinale. Zahlreiche Landesmeistertitel und Meisterschaften konnte das Team in den vergangenen Jahrzehnten verbuchen und natürlich sind die aktuellen Spieler ganz heiß auf den nächsten Erfolg. Im Stadion Lohmühle, das Platz für fast 18.000 Zuschauer bietet, strebt der Verein den nächsten Titel an.

Lassen Sie sich die Spiele des VfB aus Lübeck auf keinen Fall entgehen. Erleben Sie unterhaltsamen Fußball in geschichtsträchtiger Atmosphäre. Hier wird der Fußball noch in Reinkultur verehrt. Ein Muss für alle Fans!
Tanzen ab 15,00 €
ZÜBLIN-Kulturpreis Tanz 2018 - Sechs Solistinnen, Solisten oder Ensembles tanzen und das Publikum entscheidet
21.07.2018 in Stuttgart

Seit fast 30 Jahren findet in der Glashalle der Ed. Züblin AG in Stuttgart der „Sommer im ZÜBLIN-Haus“ statt. Mit dieser Kulturreihe fördert das Bauunternehmen u. a. Nachwuchskünstlerinnen und -künstler verschiedener Genres aus Baden-Württemberg. 2017 erweiterte ZÜBLIN sein Kulturengagement um den ZÜBLIN-Kulturpreis, der sich ebenfalls an Nachwuchstalente aus Baden-Württemberg richtet.
Der Preis wird genreübergreifend jährlich wechselnd in verschiedenen Kategorien ausgeschrieben, 2018 im Bereich „Tanz“. Bewerben können sich alle Tänzerinnen und Tänzer – von Solistinnen und Solisten bis Tanz-Ensembles – in den zwei Kategorien „junge Profis“ (Alter: 15-25 Jahre) und „ambitionierte Amateure“ (Alter: 15-35 Jahre).
Die Stilrichtung ist offen – von Ballett, zeitgenössischem Tanz und Tango über Modern und Jazz Dance bis Hip-Hop und Breakdance ist alles möglich. Der Tanz in seiner ganzen Vielfalt soll das Publikum im ZÜBLIN-Haus begeistern.
Kooperationspartnerin ist die TanzSzene Baden-Württemberg e. V. Als Schirmherr engagiert sich der in Stuttgart lebende kanadische Tänzer und Choreograph Eric Gauthier.
Entscheidende Kriterien bei der Bewerberauswahl sind die tänzerische Qualität, die Choreographie und die besonderen Merkmale.
Eine siebenköpfige Jury aus ZÜBLIN-Vertreterinnen und -Vertretern sowie Tanzprofis wählt im Vorfeld der Preisverleihung pro Kategorie jeweils drei Tanz-Solistinnen bzw. -Solisten oder Tanz-Ensembles aus. Diese werden zur öffentlichen Preisträger-Tanzveranstaltung am 21.7.2018 im ZÜBLIN-Haus eingeladen. Dort zählt dann insbesondere der überzeugende und unterhaltsame Live-Auftritt. Das Publikum vergibt per Stimmabgabe die Platzierungen. Insgesamt wird an die Gewinnerinnen und Gewinner ein Preisgeld in Höhe von 9.000 € ausgeschüttet.

Der Preis:
ZÜBLIN-Kulturpreis - Kultur trifft Bau
Seit rund 30 Jahren engagiert sich ZÜBLIN für die Kulturförderung in Baden-Württemberg und stellt die Unternehmenszentrale in Stuttgart-Möhringen als kulturelle Spielstätte für den „Sommer im ZÜBLIN-Haus“ zur Verfügung.

Die Nominierten:
Nun hat die Jury zur Vorauswahl der ZÜBLIN-Kulturpreisträger 2018 getagt und entschieden. Von der Jury nominiert werden in der Kategorie „Junge Profis“: PDA17 (Hip-Hop, Ballett, Folklore) von der Professional Dance Academy Stuttgart, The Messengers (Hip Hop/Streetdance) aus Stuttgart und die Solistin Lilly Bendl (Contemporary) aus Heilbronn/Untergruppenbach. In der Kategorie „ambitionierte Amateure“ tanzen Los angeles flamencos (Flamenco) aus Stuttgart, Pauline Staiber & Jonathan Maier (Lateinamerikanische Tänze) aus Schwäbisch Gmünd & Stuttgart sowie die Jazzaret Dance Company (Contemporary) aus Karlsruhe um die Gunst des Publikums. Denn letztendlich entscheidet das Publikum live vor Ort per Stimmabgabe über die Platzierungen und die Verteilung der Preisgelder in Höhe von 9.000 €. Einen Sonderpreis „Gesamtkonzeption“ erhalten IMPALA (Contemporary) aus Freiburg.

http://www.zueblin-haus.de

Einlass 19:00 Uhr

Sonntag, 22.07.2018

Fußball ab 4,00 €
Belt-Cup 2018 - Sonntag
22.07.2018 in Lübeck

Der VfB Lübeck greift in dieser Saison in der Regionalliga Nord an. Mit der Unterstützung ihrer Fans wollen die Fußballer nicht nur die Klasse halten, sondern ganz oben mitspielen. Spannende Spiele und hochklassiger Fußball sind hier garantiert.

Ganz oben im Norden Deutschlands lässt ein Fußballverein die Herzen seiner Fans höher schlagen. Die Rede ist nicht vom Sportverein aus Hamburg, sondern vom VfB Lübeck. Der Traditionsverein sorgt im heimischen Stadion Lohmühle für packende Spiele. Die treuen Fans sind immer mit dabei und sorgen für eine atemberaubende Kulisse.

Am 1. April 1919 wurde der Verein ins Leben gerufen. Dass es sich dabei nicht um einen Aprilscherz handelte, haben die damaligen Akteure schnell unter Beweis gestellt. Innerhalb kürzester Zeit etablierte sich der Verein in der Stadt und konnte erste Erfolge verbuchen. Schon immer gab es beim VfB viele schöne Stunden, aber auch zahlreiche traurige Momente. Die unzähligen Auf- und Abstiege haben die Fans zu einer treuen Anhängerschaft zusammengeschweißt, aber die Mannschaft zahlt es durch sportliche Erfolge und die ein oder andere Überraschung zurück. So schaffte es der VfB zum Beispiel Anfang des neuen Jahrtausends bis ins DFB-Pokal Halbfinale. Zahlreiche Landesmeistertitel und Meisterschaften konnte das Team in den vergangenen Jahrzehnten verbuchen und natürlich sind die aktuellen Spieler ganz heiß auf den nächsten Erfolg. Im Stadion Lohmühle, das Platz für fast 18.000 Zuschauer bietet, strebt der Verein den nächsten Titel an.

Lassen Sie sich die Spiele des VfB aus Lübeck auf keinen Fall entgehen. Erleben Sie unterhaltsamen Fußball in geschichtsträchtiger Atmosphäre. Hier wird der Fußball noch in Reinkultur verehrt. Ein Muss für alle Fans!