Dienstag, 22.01.2019

Führung ab 18,50 €
Reeperbahn Kiez-Kapitän Kieztour & St. Pauli Führung - Die Kiez-Kapitän Kieztour & Reeperbahn Tour mit Kneipenbesuch
22.01.2019 in Hamburg

DIE KIEZ-KAPITÄN REEPERBAHN FÜHRUNG UND ST. PAULI KIEZTOUR MIT KNEIPENBESUCH!

Moin und herzlich Willkommen in Hamburg!

Zu einem Besuch an der Elbe gehört ein Rundgang durch St. Pauli! Und Euer Kiez-Kapitän lotst Euch sicher und unterhaltsam über die Reeperbahn. Erlebt mit mir Geschichte und Geschichten vom Kiez und rund um die "sündige Meile" in 2 Stunden.

Highlights der großen Reeperbahn-Tour mit dem Kiez-Kapitän

Ihr erlebt, was St. Pauli heute alles ist: Rotlichtbezirk, Party-Meile, Arbeiterquartier, Szeneviertel und Alltags-Kiez.

Alles rund um die Geschichte des Hamburger Bergs, Prostitution auf St. Pauli, Dänen in Altona, Hans Albers,die Beatles in der Großen Freiheit, Freddy Quinn, das "Großstadtrevier" der Davidwache und ganz viel Theater!

Blickt mit mir hinter die Kulissen dieses spannenden und lebendigen Hamburger Stadtteils. Und genießt als Abschluss den Besuch einer traditionellen Kiez-Kneipe inklusive Getränk!

Die Kiez-Kapitän Entdeckungstour über die Reeperbahn und durch den Stadtteil bietet einen tiefen Einblick in die Entwicklung des Stadtteiles, seiner bekannten und unbekannten Sehenswürdigkeiten, Geschichte und Geschichten satt rund um St. Pauli.

Die Kiez-Kapitän Reeperbahn Tour & St. Pauli Führung!

Humorvoll, informativ, kurzweilig!

Bei Fragen zur Veranstaltung und zum Treffpunkt Tel: 0160-94763957
Führung ab 18,50 €
Reeperbahn Kiez-Kapitän Kieztour & St. Pauli Führung - Die Kiez-Kapitän Kieztour & Reeperbahn Tour mit Kneipenbesuch
22.01.2019 in Hamburg

DIE KIEZ-KAPITÄN REEPERBAHN FÜHRUNG UND ST. PAULI KIEZTOUR MIT KNEIPENBESUCH!

Moin und herzlich Willkommen in Hamburg!

Zu einem Besuch an der Elbe gehört ein Rundgang durch St. Pauli! Und Euer Kiez-Kapitän lotst Euch sicher und unterhaltsam über die Reeperbahn. Erlebt mit mir Geschichte und Geschichten vom Kiez und rund um die "sündige Meile" in 2 Stunden.

Highlights der großen Reeperbahn-Tour mit dem Kiez-Kapitän

Ihr erlebt, was St. Pauli heute alles ist: Rotlichtbezirk, Party-Meile, Arbeiterquartier, Szeneviertel und Alltags-Kiez.

Alles rund um die Geschichte des Hamburger Bergs, Prostitution auf St. Pauli, Dänen in Altona, Hans Albers,die Beatles in der Großen Freiheit, Freddy Quinn, das "Großstadtrevier" der Davidwache und ganz viel Theater!

Blickt mit mir hinter die Kulissen dieses spannenden und lebendigen Hamburger Stadtteils. Und genießt als Abschluss den Besuch einer traditionellen Kiez-Kneipe inklusive Getränk!

Die Kiez-Kapitän Entdeckungstour über die Reeperbahn und durch den Stadtteil bietet einen tiefen Einblick in die Entwicklung des Stadtteiles, seiner bekannten und unbekannten Sehenswürdigkeiten, Geschichte und Geschichten satt rund um St. Pauli.

Die Kiez-Kapitän Reeperbahn Tour & St. Pauli Führung!

Humorvoll, informativ, kurzweilig!

Bei Fragen zur Veranstaltung und zum Treffpunkt Tel: 0160-94763957
andere ab 19,00 €
Nachtvariationen / Für meine Tochter / Bolero
22.01.2019 in Mönchengladbach

An diesem Abend möchte Ballettdirektor Robert North sein Publikum wieder mit einer Novität überraschen, komplettiert mit zwei Choreografien aus seinem großen Repertoire.
Ausgehend vom Thema der Goldberg-Variationen von J. S. Bach komponierte André Parfenov einen eigenen Zyklus von Klaviervariationen, zu dem Ballettdirektor Robert North seine neue Choreografie „Nachtvariationen“ über Traumerlebnisse eines jungen Mannes kreiert und als Uraufführung präsentiert.
In allen Vorstellungen wird André Parfenov seine Musik live am Flügel darbieten.
Mit der Choreografie „Für meine Tochter“ widmet sich Robert North dem Komponisten Léoš Janáček, der einen furchtbaren Schicksalsschlag verkraften musste: den Tod seiner 21-jährigen Tochter Olga. Was bleibt, sind Erinnerungen an ihre Kindheit und Jugend, an glückliche Tage, an Tage der Krankheit, an ihre erste Liebe. Auf berührende Weise lässt der Choreograf diese Erinnerungen im Tanz aufleben, inspiriert durch die Musik Janáčeks, der in tiefer Heimat- und Naturverbundenheit seine Melodien auch dem Gesang der Vögel ablauschte. Robert North macht sich diese Assoziationen zu eigen und entwickelt eine poetische, choreografische Idee: Zwei Schwalben begleiten das lebensfrohe Mädchen, bis am Fenster eine Eule – Vorbote des nahenden Todes – erscheint und die dramatische Wendung erahnen lässt. „Für meine Tochter“ entstand als Auftragsarbeit für das Dänische Fernsehen, wurde 1983 mit dem Golden Prague Award ausgezeichnet und in den USA für den Emmy nominiert.
Zu dieser Choreografie spielt André Parfenov Musik aus Janáčeks Klavierzyklus Auf verwachsenem Pfade in allen Vorstellungen live.
///////// Abschließend darf sich das Publikum erneut auf Robert Norths „Boléro“ freuen. Nachdem seine tänzerische Interpretation dieser weltberühmten Komposition von Maurice Ravel bereits vor einigen Jahren zu Begeisterungsstürmen führte, kommt sie nun wieder auf den Spielplan. Dabei stellt der „Boléro“, der 1928 mit der Tänzerin Ida Rubinstein uraufgeführt wurde, stets aufs Neue eine Herausforderung an die Choreografie dar. Robert North ließ in seine tänzerische Adaption vielfältige persönliche Assoziationen aus der spanischen Kultur einfließen: „Der Boléro mit seinem einförmigen Rhythmus war ein populärer Tanz, den auch die einfachen Menschen kannten. Ich stelle mir einen großen Platz vor, vielleicht vor einer Kirche – einen Platz zum Beten, Arbeiten und Feiern, einen Platz, der jedem zugänglich ist, wo sich die Menschen zu einem Ritual zusammenfinden.“
Jazz & Blues ab 17,80 €
FRONTM3N - All for one - Tour 2019
22.01.2019 in Ramstein-Miesenbach

FRONTM3N nach erfolgreicher Tour erneut zu Gast in Deutschland! Peter Howarth, Mick Wilson und Pete Lincoln sind: FRONTM3N ! Bekannt wurden die drei charmanten Engländer unter anderem als Sänger der Hollies, 10cc, Sweet oder Sailor. Erleben Sie die drei Ausnahmemusiker auf Ihrer ?All For One? ? Tour und genießen Sie ein ?Unplugged? ? Konzert der Extraklasse. Das Konzert in Hamburg im Januar 2018 war innerhalb 24 Stunden restlos ausverkauft. Ihre DVD ?Live in Berlin? landete auf Platz 1 bei Amazon und hielt sich 8 Wochen in den Musik-DVD-Charts. Viele Konzerte der bevorstehenden Tour sind ebenso bereits ausverkauft und das Debüt-Album ist auch schon in Planung. Der Auftritt bei der großen ZDF Silvester-Show ?Welcome 2018? die live vom Brandenburger Tor in Berlin übertragen wird, ist ein weiteres Highlight für die FRONTM3N ! Peter Howarth, Mick Wilson und Pete Lincoln gemeinsam auf einer Bühne! Das ist ?Magie? und Spielfreude pur ... ein Hautnah-Konzert mit Hits die jeder kennt und jeder liebt, neu und auf frische akkustische Art interpretiert. Jeder Song mit seiner eigenen Geschichte aus der musikalischen Reise der drei Musiker. ?Drei Männer, drei Gitarren ? Ein Dream-Team ...? (Märkische Allgemeine) Bereits in den 90igern, vor 24 Jahren, lernten sich die 3 Ausnahmemusiker bei ihrer ersten Zusammenarbeit als Sänger und Gitarristen der Band von Sir Cliff Richard kennen, bevor jeder einzelne eine bemerkenswerte Karriere startete. Sie arbeiteten bereits mit Künstlern wie Lionel Ritchie, Kylie Minogue, Gary Barlow, Cher, Ellie Goulding oder Tina Turner zusammen und stehen nun nach 24 Jahren wieder gemeinsam für besondere Konzerte auf der Bühne. Ein Hautnah-Erlebnis und Unplugged-Konzert der besonderen Art. Exclusive Abende die man nicht verpassen darf ! Fans können sich zum Beispiel auf Hits der Hollies (The Air That I Breathe, He Ain?t Heavy, He?s My Brother) , von Sweet (Love is Like Oxygen, Ballroom Blitz), von 10cc (I?m Not In Love, Dreadlock Holiday) aber auch auf Songs von Cliff Richard ( Carrie, Devils Woman), Roy Orbinson ( Pretty Woman) oder auch Sailor (Girls Girls Girls, Glass of Champagne) sowie natürlich auch auf eigene Songs und vieles mehr der einzelnen Frontm3n freuen .... Begleiten Sie die drei Ausnahmemusiker auf Ihrer musikalischen Reise bei den exclusiven Shows in Deutschland.
Kinderveranstaltung ab 4,60 €
Die Bremer Stadtmusikanten
22.01.2019 in Ehingen (Donau)

Theaterstück für Kinder ab 6 von Peter Ensikat/Gebrüder Grimm -Badische Landesbühne, Bruchsal- Eintritt: 7? / 5,50? Der Schriftsteller, Schauspieler und Regisseur Peter Ensikat (*1941, ?2013) war ein wichtiger Protagonist der DDR-Kabarett-Szene. Bekannt sind seine viel gespielten Bühnenbearbeitungen der Grimm?schen Märchen. ?Die Bremer Stadtmusikanten? nahmen die Gebrüder Grimm in die 1819 erschienene zweite Auflage ihrer Kinder- und Hausmärchen auf. Die Inszenierung der Badischen Landesbühne erzählt die Geschichte der vier tierischen Musiker mit Live-Musik. ?Wir Vier können ganz groß rauskommen.? Zugegeben: Der Esel ist schon etwas älter und braucht die eine oder andere Verschnaufpause; aber vom Bauern schikanieren lässt er sich deswegen noch lange nicht, tritt ihn vors Schienbein und macht sich aus dem Staub. Hund und Katze teilen dasselbe Schicksal - sie sind alt. Sie taugen nicht mehr zu Jagd und Mäusefang und sind ihren Besitzern nur noch eine Last. Mit dem Hahn, der vor dem Suppentopf flieht, ist das schräge Quartett komplett. Der Esel schlägt vor, die neue Freiheit zu nutzen und sich der Musik zu widmen. Auf ihrem Weg ins Neue und Unbekannte entdecken sie ein Räuberhaus, worin die Bösewichte Schlagzu, Laufweg und Denknach sich um ihre Beute streiten. Als die Tiere unter dem Fenster ein erstes Lied anstimmen und sich zur furchteinflößenden Formation aufstellen, suchen die Räuber vorerst das Weite. Die erbeuteten Leckereien lassen sie -sehr zur Freude der Vier- im Haus zurück. Doch was eine richtige Räuberbande ist, die gibt ein Räuberhaus nicht so leicht auf. Schlagzu, Laufweg und Denknach singen sich Mut an und kommen wieder, werden aber von Esel, Hund, Katze und Hahn erneut so erschreckt, dass sie wirklich glauben, ein Untier habe ihr Haus besetzt. Und genau dort finden die vier Tiere von nun an eine neue Heimat.