Samstag, 14.12.2019
um 18:00 Uhr

Lorenzkirche Nürnberg
Lorenzer Platz 1
90402 Nürnberg


Tickets
ab 10,00 €




Händels „Messiah“ ist ein „Must-have“ im CHRISTUS: mitten unter uns überschriebenen Jahresprogramm 2019.

Das 1741 geschriebene Oratorium spannt den Bogen von der Verheißung der Ankunft des Messias, über Weihnachten, Passion, Ostern, Himmelfahrt und Pfingsten bis zum Jüngsten Gericht und der Verheißung von Auferstehung und ewigem Leben.

Am Vorabend des 3. Adventssonntags präsentieren wir Händels Meisterwerk „im klassischen Gewand“. Wolfgang Amadé Mozart bearbeitete den „Messiah“ 1789 und transportierte das „alte“ Stück in seine Zeit. Er erweitert das Orchester um Flöten, Klarinetten und Hörner, streicht einige Sätze und verwendet eine Übersetzung ins Deutsche.

Heidi Elisabeth Meier – Sopran
Margot Oitzinger – Mezzosopran
Tobias Hunger – Tenor
Wolf Matthias Friedrich – Bass
Bachchor St. Lorenz
ensembleKONTRASTE
Matthias Ank – Leitung

————————————
Die Eintrittskarte gilt auch als Fahrkarte im gesamten VGN-Verbundgebiet (ab vier Stunden vor Konzertbeginn bis Betriebsschluss).

Foto: Thomas Bachmann

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix