Samstag, 25.05.2019
um 14:15 Uhr

Häcker WIEHENSTADION
Auf der Drift 36
32289 Rödinghausen


Tickets
ab 13,00 €




Einlass: 12:15 Uhr

Hier keine Tickets verfügbar

Eventdaten bereitgestellt von: Reservix

weitere Termine

SV Rödinghausen - VFB Homberg
Die Saison 2019/2020 in der Regionalliga West steht an und natürlich ist auch der SV Rödinghausen wieder mit dabei. Die Mannschaft will in diesem Jahr um die oberen Plätze mitspielen und sich endlich den Titel holen. Beim derzeitigen Kader und der guten Leistung ist das keinesfalls nur ein Traum. Doch damit das gelingt, setzt das Team auf die lautstarke Unterstützung seiner Fans.

Wenn Ihr Herz für den Fußball schlägt, sollten Sie sich die Heimspiele des SV Rödinghausen auf keinen Fall entgehen lassen. Im Häcker-Wiehenstadion können Sie alles erleben, was zu diesem wunderbaren Sport gehört: spannende Spiele, unvergessliche Momente und eine mitreißende Stimmung auf den Rängen.

1970 entstand der Verein durch die Fusion des VfR Bieren und des SV Grün-Weiß Schwenningdorf. Nachdem das Team mehrere Jahrzehnte auf Kreisebene zwischen Mittelmaß und Abstiegskampf pendelte, änderte sich im neuen Jahrtausend alles: Mit der Hilfe eines finanzkräftigen Sponsors konnte der Kader verbessert und vergrößert werden. Es folgte eine beispiellose Erfolgsgeschichte. Fünf Aufstiege in Folge katapultierten den SV Rödinghausen aus den Niederungen der Kreisliga in die Höhen der Regionalliga. In all den Jahren hat sich natürlich auch die Zahl der Anhänger vergrößert, denn niemand möchte die Heimspiele dieses Fußballwunders verpassen.

Fußball wird in Rödinghausen großgeschrieben. Wer Lust auf packende Zweikämpfe und die große Torjagd hat oder einfach nur schönen Fußball sehen möchte, ist bei den Grün-Weiß-Schwarzen genau richtig.

Einlass: 18:00
SV Rödinghausen - Fortuna Düsseldorf U23
Die Saison 2019/2020 in der Regionalliga West steht an und natürlich ist auch der SV Rödinghausen wieder mit dabei. Die Mannschaft will in diesem Jahr um die oberen Plätze mitspielen und sich endlich den Titel holen. Beim derzeitigen Kader und der guten Leistung ist das keinesfalls nur ein Traum. Doch damit das gelingt, setzt das Team auf die lautstarke Unterstützung seiner Fans.

Wenn Ihr Herz für den Fußball schlägt, sollten Sie sich die Heimspiele des SV Rödinghausen auf keinen Fall entgehen lassen. Im Häcker-Wiehenstadion können Sie alles erleben, was zu diesem wunderbaren Sport gehört: spannende Spiele, unvergessliche Momente und eine mitreißende Stimmung auf den Rängen.

1970 entstand der Verein durch die Fusion des VfR Bieren und des SV Grün-Weiß Schwenningdorf. Nachdem das Team mehrere Jahrzehnte auf Kreisebene zwischen Mittelmaß und Abstiegskampf pendelte, änderte sich im neuen Jahrtausend alles: Mit der Hilfe eines finanzkräftigen Sponsors konnte der Kader verbessert und vergrößert werden. Es folgte eine beispiellose Erfolgsgeschichte. Fünf Aufstiege in Folge katapultierten den SV Rödinghausen aus den Niederungen der Kreisliga in die Höhen der Regionalliga. In all den Jahren hat sich natürlich auch die Zahl der Anhänger vergrößert, denn niemand möchte die Heimspiele dieses Fußballwunders verpassen.

Fußball wird in Rödinghausen großgeschrieben. Wer Lust auf packende Zweikämpfe und die große Torjagd hat oder einfach nur schönen Fußball sehen möchte, ist bei den Grün-Weiß-Schwarzen genau richtig.

Einlass: 12:30
SV Rödinghausen - SG Wattenscheid 09
Die Saison 2019/2020 in der Regionalliga West steht an und natürlich ist auch der SV Rödinghausen wieder mit dabei. Die Mannschaft will in diesem Jahr um die oberen Plätze mitspielen und sich endlich den Titel holen. Beim derzeitigen Kader und der guten Leistung ist das keinesfalls nur ein Traum. Doch damit das gelingt, setzt das Team auf die lautstarke Unterstützung seiner Fans.

Wenn Ihr Herz für den Fußball schlägt, sollten Sie sich die Heimspiele des SV Rödinghausen auf keinen Fall entgehen lassen. Im Häcker-Wiehenstadion können Sie alles erleben, was zu diesem wunderbaren Sport gehört: spannende Spiele, unvergessliche Momente und eine mitreißende Stimmung auf den Rängen.

1970 entstand der Verein durch die Fusion des VfR Bieren und des SV Grün-Weiß Schwenningdorf. Nachdem das Team mehrere Jahrzehnte auf Kreisebene zwischen Mittelmaß und Abstiegskampf pendelte, änderte sich im neuen Jahrtausend alles: Mit der Hilfe eines finanzkräftigen Sponsors konnte der Kader verbessert und vergrößert werden. Es folgte eine beispiellose Erfolgsgeschichte. Fünf Aufstiege in Folge katapultierten den SV Rödinghausen aus den Niederungen der Kreisliga in die Höhen der Regionalliga. In all den Jahren hat sich natürlich auch die Zahl der Anhänger vergrößert, denn niemand möchte die Heimspiele dieses Fußballwunders verpassen.

Fußball wird in Rödinghausen großgeschrieben. Wer Lust auf packende Zweikämpfe und die große Torjagd hat oder einfach nur schönen Fußball sehen möchte, ist bei den Grün-Weiß-Schwarzen genau richtig.

Einlass: 12:30
SV Rödinghausen - Bonner SC 01/04
Die Saison 2019/2020 in der Regionalliga West steht an und natürlich ist auch der SV Rödinghausen wieder mit dabei. Die Mannschaft will in diesem Jahr um die oberen Plätze mitspielen und sich endlich den Titel holen. Beim derzeitigen Kader und der guten Leistung ist das keinesfalls nur ein Traum. Doch damit das gelingt, setzt das Team auf die lautstarke Unterstützung seiner Fans.

Wenn Ihr Herz für den Fußball schlägt, sollten Sie sich die Heimspiele des SV Rödinghausen auf keinen Fall entgehen lassen. Im Häcker-Wiehenstadion können Sie alles erleben, was zu diesem wunderbaren Sport gehört: spannende Spiele, unvergessliche Momente und eine mitreißende Stimmung auf den Rängen.

1970 entstand der Verein durch die Fusion des VfR Bieren und des SV Grün-Weiß Schwenningdorf. Nachdem das Team mehrere Jahrzehnte auf Kreisebene zwischen Mittelmaß und Abstiegskampf pendelte, änderte sich im neuen Jahrtausend alles: Mit der Hilfe eines finanzkräftigen Sponsors konnte der Kader verbessert und vergrößert werden. Es folgte eine beispiellose Erfolgsgeschichte. Fünf Aufstiege in Folge katapultierten den SV Rödinghausen aus den Niederungen der Kreisliga in die Höhen der Regionalliga. In all den Jahren hat sich natürlich auch die Zahl der Anhänger vergrößert, denn niemand möchte die Heimspiele dieses Fußballwunders verpassen.

Fußball wird in Rödinghausen großgeschrieben. Wer Lust auf packende Zweikämpfe und die große Torjagd hat oder einfach nur schönen Fußball sehen möchte, ist bei den Grün-Weiß-Schwarzen genau richtig.

Einlass: 12:30
SV Rödinghausen - SC Verl
Die Saison 2019/2020 in der Regionalliga West steht an und natürlich ist auch der SV Rödinghausen wieder mit dabei. Die Mannschaft will in diesem Jahr um die oberen Plätze mitspielen und sich endlich den Titel holen. Beim derzeitigen Kader und der guten Leistung ist das keinesfalls nur ein Traum. Doch damit das gelingt, setzt das Team auf die lautstarke Unterstützung seiner Fans.

Wenn Ihr Herz für den Fußball schlägt, sollten Sie sich die Heimspiele des SV Rödinghausen auf keinen Fall entgehen lassen. Im Häcker-Wiehenstadion können Sie alles erleben, was zu diesem wunderbaren Sport gehört: spannende Spiele, unvergessliche Momente und eine mitreißende Stimmung auf den Rängen.

1970 entstand der Verein durch die Fusion des VfR Bieren und des SV Grün-Weiß Schwenningdorf. Nachdem das Team mehrere Jahrzehnte auf Kreisebene zwischen Mittelmaß und Abstiegskampf pendelte, änderte sich im neuen Jahrtausend alles: Mit der Hilfe eines finanzkräftigen Sponsors konnte der Kader verbessert und vergrößert werden. Es folgte eine beispiellose Erfolgsgeschichte. Fünf Aufstiege in Folge katapultierten den SV Rödinghausen aus den Niederungen der Kreisliga in die Höhen der Regionalliga. In all den Jahren hat sich natürlich auch die Zahl der Anhänger vergrößert, denn niemand möchte die Heimspiele dieses Fußballwunders verpassen.

Fußball wird in Rödinghausen großgeschrieben. Wer Lust auf packende Zweikämpfe und die große Torjagd hat oder einfach nur schönen Fußball sehen möchte, ist bei den Grün-Weiß-Schwarzen genau richtig.

Einlass: 12:30
SV Rödinghausen - Borussia Mönchengladbach U23
Die Saison 2019/2020 in der Regionalliga West steht an und natürlich ist auch der SV Rödinghausen wieder mit dabei. Die Mannschaft will in diesem Jahr um die oberen Plätze mitspielen und sich endlich den Titel holen. Beim derzeitigen Kader und der guten Leistung ist das keinesfalls nur ein Traum. Doch damit das gelingt, setzt das Team auf die lautstarke Unterstützung seiner Fans.

Wenn Ihr Herz für den Fußball schlägt, sollten Sie sich die Heimspiele des SV Rödinghausen auf keinen Fall entgehen lassen. Im Häcker-Wiehenstadion können Sie alles erleben, was zu diesem wunderbaren Sport gehört: spannende Spiele, unvergessliche Momente und eine mitreißende Stimmung auf den Rängen.

1970 entstand der Verein durch die Fusion des VfR Bieren und des SV Grün-Weiß Schwenningdorf. Nachdem das Team mehrere Jahrzehnte auf Kreisebene zwischen Mittelmaß und Abstiegskampf pendelte, änderte sich im neuen Jahrtausend alles: Mit der Hilfe eines finanzkräftigen Sponsors konnte der Kader verbessert und vergrößert werden. Es folgte eine beispiellose Erfolgsgeschichte. Fünf Aufstiege in Folge katapultierten den SV Rödinghausen aus den Niederungen der Kreisliga in die Höhen der Regionalliga. In all den Jahren hat sich natürlich auch die Zahl der Anhänger vergrößert, denn niemand möchte die Heimspiele dieses Fußballwunders verpassen.

Fußball wird in Rödinghausen großgeschrieben. Wer Lust auf packende Zweikämpfe und die große Torjagd hat oder einfach nur schönen Fußball sehen möchte, ist bei den Grün-Weiß-Schwarzen genau richtig.

Einlass: 12:30
SV Rödinghausen - SV Bergisch Gladbach 09
Die Saison 2019/2020 in der Regionalliga West steht an und natürlich ist auch der SV Rödinghausen wieder mit dabei. Die Mannschaft will in diesem Jahr um die oberen Plätze mitspielen und sich endlich den Titel holen. Beim derzeitigen Kader und der guten Leistung ist das keinesfalls nur ein Traum. Doch damit das gelingt, setzt das Team auf die lautstarke Unterstützung seiner Fans.

Wenn Ihr Herz für den Fußball schlägt, sollten Sie sich die Heimspiele des SV Rödinghausen auf keinen Fall entgehen lassen. Im Häcker-Wiehenstadion können Sie alles erleben, was zu diesem wunderbaren Sport gehört: spannende Spiele, unvergessliche Momente und eine mitreißende Stimmung auf den Rängen.

1970 entstand der Verein durch die Fusion des VfR Bieren und des SV Grün-Weiß Schwenningdorf. Nachdem das Team mehrere Jahrzehnte auf Kreisebene zwischen Mittelmaß und Abstiegskampf pendelte, änderte sich im neuen Jahrtausend alles: Mit der Hilfe eines finanzkräftigen Sponsors konnte der Kader verbessert und vergrößert werden. Es folgte eine beispiellose Erfolgsgeschichte. Fünf Aufstiege in Folge katapultierten den SV Rödinghausen aus den Niederungen der Kreisliga in die Höhen der Regionalliga. In all den Jahren hat sich natürlich auch die Zahl der Anhänger vergrößert, denn niemand möchte die Heimspiele dieses Fußballwunders verpassen.

Fußball wird in Rödinghausen großgeschrieben. Wer Lust auf packende Zweikämpfe und die große Torjagd hat oder einfach nur schönen Fußball sehen möchte, ist bei den Grün-Weiß-Schwarzen genau richtig.

Einlass: 12:30
SV Rödinghausen - VfL Sportfreunde Lotte
Die Saison 2019/2020 in der Regionalliga West steht an und natürlich ist auch der SV Rödinghausen wieder mit dabei. Die Mannschaft will in diesem Jahr um die oberen Plätze mitspielen und sich endlich den Titel holen. Beim derzeitigen Kader und der guten Leistung ist das keinesfalls nur ein Traum. Doch damit das gelingt, setzt das Team auf die lautstarke Unterstützung seiner Fans.

Wenn Ihr Herz für den Fußball schlägt, sollten Sie sich die Heimspiele des SV Rödinghausen auf keinen Fall entgehen lassen. Im Häcker-Wiehenstadion können Sie alles erleben, was zu diesem wunderbaren Sport gehört: spannende Spiele, unvergessliche Momente und eine mitreißende Stimmung auf den Rängen.

1970 entstand der Verein durch die Fusion des VfR Bieren und des SV Grün-Weiß Schwenningdorf. Nachdem das Team mehrere Jahrzehnte auf Kreisebene zwischen Mittelmaß und Abstiegskampf pendelte, änderte sich im neuen Jahrtausend alles: Mit der Hilfe eines finanzkräftigen Sponsors konnte der Kader verbessert und vergrößert werden. Es folgte eine beispiellose Erfolgsgeschichte. Fünf Aufstiege in Folge katapultierten den SV Rödinghausen aus den Niederungen der Kreisliga in die Höhen der Regionalliga. In all den Jahren hat sich natürlich auch die Zahl der Anhänger vergrößert, denn niemand möchte die Heimspiele dieses Fußballwunders verpassen.

Fußball wird in Rödinghausen großgeschrieben. Wer Lust auf packende Zweikämpfe und die große Torjagd hat oder einfach nur schönen Fußball sehen möchte, ist bei den Grün-Weiß-Schwarzen genau richtig.

Einlass: 12:30
SV Rödinghausen - TSV Alemannia Aachen
Die Saison 2019/2020 in der Regionalliga West steht an und natürlich ist auch der SV Rödinghausen wieder mit dabei. Die Mannschaft will in diesem Jahr um die oberen Plätze mitspielen und sich endlich den Titel holen. Beim derzeitigen Kader und der guten Leistung ist das keinesfalls nur ein Traum. Doch damit das gelingt, setzt das Team auf die lautstarke Unterstützung seiner Fans.

Wenn Ihr Herz für den Fußball schlägt, sollten Sie sich die Heimspiele des SV Rödinghausen auf keinen Fall entgehen lassen. Im Häcker-Wiehenstadion können Sie alles erleben, was zu diesem wunderbaren Sport gehört: spannende Spiele, unvergessliche Momente und eine mitreißende Stimmung auf den Rängen.

1970 entstand der Verein durch die Fusion des VfR Bieren und des SV Grün-Weiß Schwenningdorf. Nachdem das Team mehrere Jahrzehnte auf Kreisebene zwischen Mittelmaß und Abstiegskampf pendelte, änderte sich im neuen Jahrtausend alles: Mit der Hilfe eines finanzkräftigen Sponsors konnte der Kader verbessert und vergrößert werden. Es folgte eine beispiellose Erfolgsgeschichte. Fünf Aufstiege in Folge katapultierten den SV Rödinghausen aus den Niederungen der Kreisliga in die Höhen der Regionalliga. In all den Jahren hat sich natürlich auch die Zahl der Anhänger vergrößert, denn niemand möchte die Heimspiele dieses Fußballwunders verpassen.

Fußball wird in Rödinghausen großgeschrieben. Wer Lust auf packende Zweikämpfe und die große Torjagd hat oder einfach nur schönen Fußball sehen möchte, ist bei den Grün-Weiß-Schwarzen genau richtig.

Einlass: 12:30
SV Rödinghausen - TuS Haltern
Die Saison 2019/2020 in der Regionalliga West steht an und natürlich ist auch der SV Rödinghausen wieder mit dabei. Die Mannschaft will in diesem Jahr um die oberen Plätze mitspielen und sich endlich den Titel holen. Beim derzeitigen Kader und der guten Leistung ist das keinesfalls nur ein Traum. Doch damit das gelingt, setzt das Team auf die lautstarke Unterstützung seiner Fans.

Wenn Ihr Herz für den Fußball schlägt, sollten Sie sich die Heimspiele des SV Rödinghausen auf keinen Fall entgehen lassen. Im Häcker-Wiehenstadion können Sie alles erleben, was zu diesem wunderbaren Sport gehört: spannende Spiele, unvergessliche Momente und eine mitreißende Stimmung auf den Rängen.

1970 entstand der Verein durch die Fusion des VfR Bieren und des SV Grün-Weiß Schwenningdorf. Nachdem das Team mehrere Jahrzehnte auf Kreisebene zwischen Mittelmaß und Abstiegskampf pendelte, änderte sich im neuen Jahrtausend alles: Mit der Hilfe eines finanzkräftigen Sponsors konnte der Kader verbessert und vergrößert werden. Es folgte eine beispiellose Erfolgsgeschichte. Fünf Aufstiege in Folge katapultierten den SV Rödinghausen aus den Niederungen der Kreisliga in die Höhen der Regionalliga. In all den Jahren hat sich natürlich auch die Zahl der Anhänger vergrößert, denn niemand möchte die Heimspiele dieses Fußballwunders verpassen.

Fußball wird in Rödinghausen großgeschrieben. Wer Lust auf packende Zweikämpfe und die große Torjagd hat oder einfach nur schönen Fußball sehen möchte, ist bei den Grün-Weiß-Schwarzen genau richtig.

Einlass: 12:30
SV Rödinghausen - Borussia Dortmund U23
Die Saison 2019/2020 in der Regionalliga West steht an und natürlich ist auch der SV Rödinghausen wieder mit dabei. Die Mannschaft will in diesem Jahr um die oberen Plätze mitspielen und sich endlich den Titel holen. Beim derzeitigen Kader und der guten Leistung ist das keinesfalls nur ein Traum. Doch damit das gelingt, setzt das Team auf die lautstarke Unterstützung seiner Fans.

Wenn Ihr Herz für den Fußball schlägt, sollten Sie sich die Heimspiele des SV Rödinghausen auf keinen Fall entgehen lassen. Im Häcker-Wiehenstadion können Sie alles erleben, was zu diesem wunderbaren Sport gehört: spannende Spiele, unvergessliche Momente und eine mitreißende Stimmung auf den Rängen.

1970 entstand der Verein durch die Fusion des VfR Bieren und des SV Grün-Weiß Schwenningdorf. Nachdem das Team mehrere Jahrzehnte auf Kreisebene zwischen Mittelmaß und Abstiegskampf pendelte, änderte sich im neuen Jahrtausend alles: Mit der Hilfe eines finanzkräftigen Sponsors konnte der Kader verbessert und vergrößert werden. Es folgte eine beispiellose Erfolgsgeschichte. Fünf Aufstiege in Folge katapultierten den SV Rödinghausen aus den Niederungen der Kreisliga in die Höhen der Regionalliga. In all den Jahren hat sich natürlich auch die Zahl der Anhänger vergrößert, denn niemand möchte die Heimspiele dieses Fußballwunders verpassen.

Fußball wird in Rödinghausen großgeschrieben. Wer Lust auf packende Zweikämpfe und die große Torjagd hat oder einfach nur schönen Fußball sehen möchte, ist bei den Grün-Weiß-Schwarzen genau richtig.

Einlass: 12:30
SV Rödinghausen - 1. FC Köln U23
Die Saison 2019/2020 in der Regionalliga West steht an und natürlich ist auch der SV Rödinghausen wieder mit dabei. Die Mannschaft will in diesem Jahr um die oberen Plätze mitspielen und sich endlich den Titel holen. Beim derzeitigen Kader und der guten Leistung ist das keinesfalls nur ein Traum. Doch damit das gelingt, setzt das Team auf die lautstarke Unterstützung seiner Fans.

Wenn Ihr Herz für den Fußball schlägt, sollten Sie sich die Heimspiele des SV Rödinghausen auf keinen Fall entgehen lassen. Im Häcker-Wiehenstadion können Sie alles erleben, was zu diesem wunderbaren Sport gehört: spannende Spiele, unvergessliche Momente und eine mitreißende Stimmung auf den Rängen.

1970 entstand der Verein durch die Fusion des VfR Bieren und des SV Grün-Weiß Schwenningdorf. Nachdem das Team mehrere Jahrzehnte auf Kreisebene zwischen Mittelmaß und Abstiegskampf pendelte, änderte sich im neuen Jahrtausend alles: Mit der Hilfe eines finanzkräftigen Sponsors konnte der Kader verbessert und vergrößert werden. Es folgte eine beispiellose Erfolgsgeschichte. Fünf Aufstiege in Folge katapultierten den SV Rödinghausen aus den Niederungen der Kreisliga in die Höhen der Regionalliga. In all den Jahren hat sich natürlich auch die Zahl der Anhänger vergrößert, denn niemand möchte die Heimspiele dieses Fußballwunders verpassen.

Fußball wird in Rödinghausen großgeschrieben. Wer Lust auf packende Zweikämpfe und die große Torjagd hat oder einfach nur schönen Fußball sehen möchte, ist bei den Grün-Weiß-Schwarzen genau richtig.

Einlass: 12:30
SV Rödinghausen - SC Rot-Weiß Oberhausen
Die Saison 2019/2020 in der Regionalliga West steht an und natürlich ist auch der SV Rödinghausen wieder mit dabei. Die Mannschaft will in diesem Jahr um die oberen Plätze mitspielen und sich endlich den Titel holen. Beim derzeitigen Kader und der guten Leistung ist das keinesfalls nur ein Traum. Doch damit das gelingt, setzt das Team auf die lautstarke Unterstützung seiner Fans.

Wenn Ihr Herz für den Fußball schlägt, sollten Sie sich die Heimspiele des SV Rödinghausen auf keinen Fall entgehen lassen. Im Häcker-Wiehenstadion können Sie alles erleben, was zu diesem wunderbaren Sport gehört: spannende Spiele, unvergessliche Momente und eine mitreißende Stimmung auf den Rängen.

1970 entstand der Verein durch die Fusion des VfR Bieren und des SV Grün-Weiß Schwenningdorf. Nachdem das Team mehrere Jahrzehnte auf Kreisebene zwischen Mittelmaß und Abstiegskampf pendelte, änderte sich im neuen Jahrtausend alles: Mit der Hilfe eines finanzkräftigen Sponsors konnte der Kader verbessert und vergrößert werden. Es folgte eine beispiellose Erfolgsgeschichte. Fünf Aufstiege in Folge katapultierten den SV Rödinghausen aus den Niederungen der Kreisliga in die Höhen der Regionalliga. In all den Jahren hat sich natürlich auch die Zahl der Anhänger vergrößert, denn niemand möchte die Heimspiele dieses Fußballwunders verpassen.

Fußball wird in Rödinghausen großgeschrieben. Wer Lust auf packende Zweikämpfe und die große Torjagd hat oder einfach nur schönen Fußball sehen möchte, ist bei den Grün-Weiß-Schwarzen genau richtig.

Einlass: 12:30
SV Rödinghausen - SV Lippstadt 08
Die Saison 2019/2020 in der Regionalliga West steht an und natürlich ist auch der SV Rödinghausen wieder mit dabei. Die Mannschaft will in diesem Jahr um die oberen Plätze mitspielen und sich endlich den Titel holen. Beim derzeitigen Kader und der guten Leistung ist das keinesfalls nur ein Traum. Doch damit das gelingt, setzt das Team auf die lautstarke Unterstützung seiner Fans.

Wenn Ihr Herz für den Fußball schlägt, sollten Sie sich die Heimspiele des SV Rödinghausen auf keinen Fall entgehen lassen. Im Häcker-Wiehenstadion können Sie alles erleben, was zu diesem wunderbaren Sport gehört: spannende Spiele, unvergessliche Momente und eine mitreißende Stimmung auf den Rängen.

1970 entstand der Verein durch die Fusion des VfR Bieren und des SV Grün-Weiß Schwenningdorf. Nachdem das Team mehrere Jahrzehnte auf Kreisebene zwischen Mittelmaß und Abstiegskampf pendelte, änderte sich im neuen Jahrtausend alles: Mit der Hilfe eines finanzkräftigen Sponsors konnte der Kader verbessert und vergrößert werden. Es folgte eine beispiellose Erfolgsgeschichte. Fünf Aufstiege in Folge katapultierten den SV Rödinghausen aus den Niederungen der Kreisliga in die Höhen der Regionalliga. In all den Jahren hat sich natürlich auch die Zahl der Anhänger vergrößert, denn niemand möchte die Heimspiele dieses Fußballwunders verpassen.

Fußball wird in Rödinghausen großgeschrieben. Wer Lust auf packende Zweikämpfe und die große Torjagd hat oder einfach nur schönen Fußball sehen möchte, ist bei den Grün-Weiß-Schwarzen genau richtig.

Einlass: 12:30
SV Rödinghausen - FC Schalke 04 U23
Die Saison 2019/2020 in der Regionalliga West steht an und natürlich ist auch der SV Rödinghausen wieder mit dabei. Die Mannschaft will in diesem Jahr um die oberen Plätze mitspielen und sich endlich den Titel holen. Beim derzeitigen Kader und der guten Leistung ist das keinesfalls nur ein Traum. Doch damit das gelingt, setzt das Team auf die lautstarke Unterstützung seiner Fans.

Wenn Ihr Herz für den Fußball schlägt, sollten Sie sich die Heimspiele des SV Rödinghausen auf keinen Fall entgehen lassen. Im Häcker-Wiehenstadion können Sie alles erleben, was zu diesem wunderbaren Sport gehört: spannende Spiele, unvergessliche Momente und eine mitreißende Stimmung auf den Rängen.

1970 entstand der Verein durch die Fusion des VfR Bieren und des SV Grün-Weiß Schwenningdorf. Nachdem das Team mehrere Jahrzehnte auf Kreisebene zwischen Mittelmaß und Abstiegskampf pendelte, änderte sich im neuen Jahrtausend alles: Mit der Hilfe eines finanzkräftigen Sponsors konnte der Kader verbessert und vergrößert werden. Es folgte eine beispiellose Erfolgsgeschichte. Fünf Aufstiege in Folge katapultierten den SV Rödinghausen aus den Niederungen der Kreisliga in die Höhen der Regionalliga. In all den Jahren hat sich natürlich auch die Zahl der Anhänger vergrößert, denn niemand möchte die Heimspiele dieses Fußballwunders verpassen.

Fußball wird in Rödinghausen großgeschrieben. Wer Lust auf packende Zweikämpfe und die große Torjagd hat oder einfach nur schönen Fußball sehen möchte, ist bei den Grün-Weiß-Schwarzen genau richtig.

Einlass: 12:30