Der kleine Rabe Socke feiert Weihnachten

Dienstag, 22.01.2019 um 16:00 Uhr

Stadthalle Idstein
Löherplatz 15, 65510 Idstein


Tickets
ab 18,80 €


Termine und Informationen zu Der kleine Rabe Socke feiert Weihnachten finden Sie in unserem Webshop.


Das Theater Zauberwald bringt pünktlich vor Weihnachten eine funkelglitzertolle Weihnachtsgeschichte des Kinderbuchhelden von Nele Moost und Annet Rudolph auf die Bühne! Der kleine Rabe Socke Live in einer tollen Weihnachtsgeschichte. Mit originellen Kostümen, vielen tollen Liedern und einer zauberhaften Kulisse in der es richtig schneit. Alles Weihnachten mit dem kleinen Raben Socke Weihnachten steht vor der Tür und da darf natürlich auch der kleine Rabe Socke nicht fehlen! Und da heute Heiligabend ist, räumt der kleine Rabe sein Nest leer, um für die vielen Geschenke, die er bekommen soll, Platz zu finden. Dabei entdeckt er seinen Wunschzettel, den irgendjemand nicht abgegeben hat. Was tun? Löffel, Wolle, Eddi Bär und auch der kleine Dachs haben ihren Wunschzettel rechtzeitig abgeschickt. Ist der kleine Rabe tatsächlich zu spät? Wer den kleinen Raben Socke kennt, weiß, dass er da schon eine Idee hat, wie er doch zu seinen Geschenken kommt..... Lustige, überraschende und rabenstarke Geschichten vom kleinen Raben Socke, der ganz genau weiß; Weihnachten ist einfach das Allerbeste! Geeignet für Kinder ab 2 Jahren Spieldauer ca. 75 Minuten

weitere Termine

Der kleine Rabe Socke: Alles wieder gut

Ist er nicht liebenswert?

Auch wenn der kleine Rabe öfter mal nervt oder wieder einmal nur an sich denkt, böse sein kann ihm niemand. Es ist aber auch sehr, sehr schwierig immer brav zu sein. Nur dem Schaf fällt das natürlich überhaupt nicht schwer, kein Wunder, es ist ja auch lammfromm.

Eines Tages bekommen die Mäuse einen Brief mit einer Einladung. Leider wissen sie nicht für welche von ihnen die Einladung ist, denn sie haben keine Namen. Das muss sich ändern. Da will der Rabe natürlich auch einen Namen haben, obwohl er doch ganz einmalig und unverwechselbar ist. Aber das ist gar nicht so einfach.

Er kommt richtig ins Grübeln, welcher Name der wundervollste für ihn wäre. Vom vielen Nachdenken wird er auch noch krank. Die Dachs-Mutter pflegt ihn fürsorglich und als er wieder gesund ist, überraschen ihn seine Freunde mit einem phantastischen Namen: SOCKE. Warum ihnen das nur nicht gleich eingefallen ist!

Das muss gefeiert werden!

Das Schaf hat eine tolle Idee: Es lädt alle Freunde ein. Sie dürfen ihm beim Einräumen seines frisch gestrichenen Zimmers helfen. Selbstverständlich hat es zur Belohnung eine gut versteckte Überraschung. Doch die Freunde sind so neugierig, dass sie beinahe alles verderben ...







Figurentheater Drehwurm, Hürth

ca. 45 Min., keine Pause

Puppen- und Schattenspiel für Erwachsene & Kinder nicht unter 3 Jahren

Empfohlen von 3 bis 9 Jahren

Spiel: Petra Wolfram

Spiel: Rudi Strauch

Text: Nele Moost. Dramaturgie: R. Strauch (MA). Figurenbau: P. Wolfram auf Grundlage der Zeichnungen von Anett Rudolph. Ausstattung: R. Strauch


Köln

04.05.2019
16:00 Uhr

Eventdaten bereitgestellt von: Konzertkasse