Partys, Konzerte, Theater & Comedy, Kultur, Sport und vieles mehr.

Künstler-Verzeichnis

Künstler: 11 - 20 von 190
Seite 2 / 19

Musik, Rock
Angelas Park

10119 Berlin
Deutschland
(ca. 8.630,34 km)

Angelas Park - die lauteste Mädchenmusik der Welt !

Wer oder was ist Angelas Park: ein Park, ein Ort
zum Träumen, Spielen, Experimentieren, sich Zuhause
fühlen - mit Ideen, Worten, Melodien und Songs.

Angelas Park, das ist aber auch Angela mit ihren vier
Musikern. Eine Band, die seit ihrer Gründung im Mai 2006 in Berlin
gefühlvolle, eingängige Popsongs spielt - von Rock und Punk inspiriert, frei aus dem Bauch heraus mit einer großen Portion Optimismus, Lebensfreude, etwas Naivität, die die Band so sympathisch und authentisch macht.

Angela schreibt seit Jahren Gedichte, veröffentlicht
Gedichtbände, gibt Lesungen - von da war es nur noch ein
kleiner Schritt, die Buchstaben mit Tönen, die Zeilen mit
Melodien zu verknüpfen, und die Gedichte in Songs aufgehen
zu lassen.
Und genauso wie Angela ist die Musik von Angelas Park:
direkt, nachdenklich, kraftvoll, ehrlich, rockig

Seit Januar 2008 ist die Debüt EP „Essen für die Seele“ erhältlich. Digital als download und auf den Konzerten.
Musik, Rock
Angelika Express

50670 Köln
Deutschland
(ca. 8.295,53 km)

JEDE WOCHE EIN NEUER ANGELIKA SONG ZUM FREIEN DOWNLOAD - AUF WWW.ANGELIKA-EXPRESS.DE
Musik, Crossover / Popularklassik
Apropos Chanson

22529 Hamburg
Deutschland
(ca. 8.671,71 km)

Musik von Lebenslust, Leichtigkeit und Melancholie

Das Ensemble mit Susanne Reinhold (Gesang), Cornelius Pantelmann (Klavier) Octavia Pantelmann (Cello), Nina Eberle (Geige), Anneka Mölsig (Flöte) und Martin Schmidtke (Bass) öffnet eine musikalische Welt, die so bunt und vielseitig ist wie das Leben selbst. Musik von Lebenslust und Leichtigkeit, von Liebe, Schmerz und all den großen und kleinen Besonderheiten, die uns das Leben bietet. Französische Chansons liegen den jungen Musikern als musikalischer Ausgangspunkt ganz besonders am Herzen: Die zeitlosen Texte und Melodien über unvergängliche Inhalte inspirieren sie stets aufs Neue und das Kreieren verschiedener Klangfarben und Stimmungen steht bei „Apropos Chanson“ im Mittelpunkt. Bei jedem Auftritt wecken die engagierten Musiker mit ihren Arrangements Emotionen und Leidenschaft und nehmen das Publikum mit auf eine Reise zu verschiedenen Orten, Zeiten und Kulturen.
Das Programm changiert nicht nur bezüglich der vielen unterschiedlichen Stilrichtungen und Sprachen, in denen gesungen und musiziert wird, sondern auch hinsichtlich der immer wieder wechselnden musikalischen Besetzung der einzelnen Stücke.
Gerade durch diesen Facettenreichtum, und durch die immer wieder auf ganz neue Art begeisternde Stimmung, wird jeder Abend mit "Apropos Chanson" zu einem besonderen Erlebnis.
Musik, Klassik
arirang-Quintett

10437 Berlin
Deutschland
(ca. 8.632,11 km)

Das arirang-Quintett ist einer Initiative von Mitgliedern der Jungen Deutschen Philharmonie entsprungen. Friedrich Haberstock, Flöte, Jörg Schneider, Oboe, Steffen Dillner, Klarinette, Sebastian Schindler, Horn und Monika Schneider, Fagott gründeten das Ensemble im Jahr 2002 unter dem Namen „Bläserquintett der Jungen Deutschen Philharmonie“ während einer Orchestertournee nach Nord- und Südkorea.

Nach den Debütaufritten im Schauspielhaus Bochum wurde das arirang-Quintett von der Jeunesses Musicales Deutschland aus einer Vielzahl von Bewerbern ausgesucht, die deutsche Sektion beim „International Showcase of Young Musicians 2004“ in Kroatien zu vertreten. Auftritte führten das Ensemble nach Oslo und Marokko (auf Einladung des jeweiligen Goethe-Instituts), zum Nordlysfestivalen Tromsø, dem Steirischen Kammermusikfestival, zum „Vendsyssel Festival“ in Dänemark, dem „Ohrid Summer Festival“ Mazedonien und zu den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern. 2007 folgte eine zehntägige Südamerika-Tournee, eine fünftägige Pakistan-Tournee, die Debüts beim Bach-Fest Leipzig und beim Kultursommer Nordhessen, 2008 folgen u.a. die Debüts bei den Schwetzinger Festspielen, beim Musiksommer Oberstdorf, beim Rheingau Festival und beim Beethovenfest Bonn.

Ein 2.Preis beim Internationalen Kammermusikwettbewerb „Verfemte Musik“ 2004 in Schwerin brachte das arirang-Quintett zu einer Konzerttournee nach Wien, Brünn und Prag („Musikfestival Prager Frühling“). 2005 folgte der 2.Preis beim Internationalen Bläserquintettwettbewerb „Henri Tomasi“ in Marseille. Außerdem wurde 2005 der 2.Preis beim Internationalen Kammermusikwettbewerb Osaka gewonnen.
Durch die erfolgreiche Teilnahme am Deutschen Musikwettbewerb 2007 in Berlin wurde das arirang-Quintett zu Stipendiaten des Deutschen Musikrats und wurde in die 52.Bundesauswahl „Konzerte Junger Künstler“ aufgenommen.
Musik, Rock
Auletta

55131 Mainz
Deutschland
(ca. 8.198,08 km)

Vier Jungs in hautengen Hosen, hüfthohen Lederjacken und spitz zulaufenden Schuhen, die Gitarre knapp unterm Kinn hängend, mit Rock´n`Roll Attitüde, tanzbaren Clubklängen und wunderbar eingängigen Melodien? Klingt beim ersten Hören verdächtig nach dem nächsten Export-Schlager von den britischen Inseln. Doch unvermutet und erstaunlich natürlich mischen sich hierzu ambitionierte, deutsche Texte, die den Versuch wagen, die Poesie den Händen des Kitsches zu entreißen. Musikalisch irgendwo zwischen den Kinks und Franz Ferdinand vermittelt Auletta Lebensfreude durchwirkt von kritischem Zeitgeist. Alexander Zwick, Martin Kloos, das Brüderpaar Johannes und Daniel Juschzak kennen sich aus frühen Schultagen und das merkt man! Vier eigenwillige, verschworene Jungs, die sich seit der Bandgründung 2005 keine Gelegenheit und Gitarre entgehen lassen, die Beatles und The Clash wieder auferstehen zu lassen. Ihre Authentizität kommt an: sie spielten 2007 zusammen mit Art Brut und den Kilians, traten als Ersatz für Madsen auf, erreichten das Emergenza Mitteleuropa Finale und hielten sich dank einer starken heimischen Fanbase monatelang auf Platz 1 der DasDing-Netzparade.2008 tourten sie mit Hush Puppies durch Deutschland, spielten mit Molotov Jive aus Schweden, mit Chikinki aus England und spielen bei Rock am Ring. Auletta: Eine Mixtur aus Tiefe und Style, die unerhört frisch und neu anmutet…
Musik, Rock
BAKKUSHAN

68159 Mannheim
Deutschland
(ca. 8.138,84 km)

Über Bakkushan:

Hallo Schatz, ich muss leider unsere Beziehung beenden. Die Zeit mit Dir war sehr schön und es fällt mir irgendwie total schwer Dir das zu sagen, aber ich habe mich verliebt. Ich liebe BakkuShan. Ich habe sie auf einem Konzert gesehen und war total überwältigt. Es war wie Liebe auf den ersten Blick als sie mit ihren fetzigen Gitarrenriffs mein Herz eroberten. Es war heiß, Körper rieben aneinander beim Tanzen und die Luft zitterte vor Energie. So was habe ich wirklich noch nie erlebt, nicht mal mit Dir. Ich konnte mich so richtig ausleben und habe sogar mal den Text verstanden, weil der auf deutsch war!!! Vielleicht verstehst du meine Entscheidung irgendwann. Lass uns doch Freunde bleiben. PS: Bitte pass auf die Kinder auf!

Mehr Informationen unter:
www.bakkushan.de www.myspace.com/bakkushan


Gespielt Shows 2009:

12.01.09 /// Hamburg ///Knust
27.02.09 /// Weinheim ///Cafe Central
07.03.09 /// Lüneburg ///Vamos!
19.03.09 /// Kaiserslautern ///Kramladen
28.03.09 /// Erlangen ///E-Werk
02.04.09 /// Mannheim ///7er Club
10.04.09 /// Stuttgart ///LKA Longhorn
17.04.09 /// Wald-Michelbach ///Noisepollution Festival


Gespielte Shows 2008:

04.01.08 /// Mannheim ///Alte Feuerwache
13.01.08 /// Kaiserslautern ///UCI KINO
25.01.08 /// Stuttgart ///KellerKlub
02.02.08 /// Mannheim ///7er Club
28.02.08 /// Weinheim ///Cafe Central
04.04.08 /// Erlangen ///MTG Party
10.04.08 /// München ///Hörprobe/Die Registratur
12.04.08 /// Gartenstadt ///Bands for Brazil
15.04.08 /// Ulm ///Matzes Plattenküche(Radio7)
26.04.08 /// Rüsselsheim ///Das Rind
30.04.08 /// Nürnberg ///Hirsch
03.05.08 /// Hamburg ///Astrastube
09.05.08 /// Frankfurt ///Sinkkasten
10.05.08 /// Rauenberg ///Rock the School Open-Air
16.05.08 /// Ilmenau ///Vorsicht! Band 2008
17.05.08 /// Stuttgart ///Landespavillion
14.06.08 /// Karlsruhe ///Crazy Kong
21.06.08 /// Scheßel ///HURRICANE FESTIVAL
03.07.08 /// Ilmenau ///BD-Club
04.07.08 /// Bochum ///Bochum Total
05.07.08 /// Miltenberg ///Rockburg Festival
12.07.08 /// Heilbronn ///Hip Island Rock the City
18.07.08 /// Mannheim ///Capitol
26.07.08 /// Ratingen b. Düsseldorf ///Manege
AUGUST /// Halli-Galli-Pausen-Fez ///
14.09.08 /// Ladenburg ///Rock@Church
20.09.08 /// Mannheim ///Schlossfest
26.09.08 /// Heidelberg ///Schwimmbad-Club
22.10.08 /// Köln ///Underground
23.10.08 /// Hildesheim ///ASTA Party
01.11.08 /// Berlin ///Magnet-Club
10.11.08 /// Mannheim ///7er
12.11.08 /// Augsburg ///Kantine
13.11.08 /// Freiburg ///Waldsee
14.11.08 /// Oberhausen ///Druckluft
27.11.08 /// Aalen /// Greuthalle


Kontakt: contact@bakkushan.de
Musik, Country
BANDANA - Sound of Johnny Cash

09131 Chemnitz
Deutschland
(ca. 8.419,89 km)

BANDANA ist mit über 400 Konzerten in 8 europäischen Ländern und mehr als 160.000 km im Tourbus seit 2001 Europas meist gebuchte Johnny Cash Tributeband.

Der Name ist Programm: die Songs des Altmeisters von der 1. Single "Cry Cry Cry" bis zum letzten Video "Hurt" im authentischen Cash - Sound mit Gesang, E-Gitarre, Akustik-Gitarre, Kontrabass, Snare, Piano und Mundharmonika. Und natürlich die schönsten Duette mit June Carter alias Isabelle Gerwig, Schauspielerin in Berlin, die in kurzen Episoden aus dem Leben von Johnny Cash plaudert und charmant und mit einem Augenzwinkern durch das Konzert führt. Das Publikum kann jederzeit Songwünsche zur Bühne rufen - so wie es bei Johnny Cash Konzerten üblich war.

Der Bandname BANDANA bezieht sich auf die aus dem Mexikanischen stammende Bezeichnung für die bekannten Halstücher der Cowboys sowie ein gleichnamiges Instrumentalstück aus der Feder von Johnny Cash, mit dem er viele seiner Konzerte beendete.
Musik, Klassik
Barbara Buntrock

13189 Berlin
Deutschland
(ca. 8.634,23 km)

Die aus Wuppertal stammende Bratschistin Barbara Buntrock konzertiert sowohl als Solistin mit renommierten Orchestern als auch als Kammermusikerin in Ensembles diverser Besetzungen.
Mehr Infos unter: www.barbarabuntrock.com
Musik, Jazz
Barrelhouse Jazzband

60325 Frankfurt/Main
Deutschland
(ca. 8.221,74 km)

Klassischer Jazz mit Charme und Temperament ist das Markenzeichen von Deutschlands populärster Jazzgruppe. Mit einem Repertoire von den Klassikern des New-Orleans-Jazz und Swing, bis zu den eigenen Werken im Stile des Blues, Boogie-Woogie und creolischem Jazz, bietet die Band 100 Jahre mitreißende Jazzgeschichte. "Als kämen sie selbst aus New Orleans..." schreibt die Presse über eine Band, deren Musiker Ehrenbürger von New Orleans sind.


FRITZ RAU, Deutschlands berühmtester Rock-, Jazz- und Bluespromoter, sagt in seinem neuen Buch ("50 Jahre Backstage") über die BARRELHOUSE JAZZBAND: "Die Barrelhouse Jazzband, Deutschlands älteste und wertvollste Jazzband ... hat Jazz-Geschichte geschrieben. Sie hat die Brücke geschlagen zwischen der Tradition und Pflege des frühen Jazz in New Orleans und seiner heutigen Bedeutung als lebendige Musik im Spiegel unserer Zeit. Sie hat Kulturgeschichte geschrieben, fern von bierseliger Dixieland-Nostalgie".

Weitere Infos unter www.barrelhousejazzband.de

Musik, Dance & Electronic
Ben Strauch (ex-Klangmeister)

45131 Essen
Deutschland
(ca. 8.356,39 km)

Ben Strauch (ex-Klangmeister) | Subsuelo Beats | Die aktuelle Klangstunde

Seinen Stil, seinen Sound zu beschreiben ist nicht ganz einfach – den Ben Strauch vermischt Genres wie Techno & Techhouse und ganiert seine Sets mit minimal technoiden oder deephousigen Elementen – aber immer treibend und fordernd!

Immer mehr fließen in Ben's sound deepe & melodische Sounds ein - die er zu fein abgemixten, Deep-, Tech- & NuDisco-House Sets verbindet. Neben der technoiden Stilrichtung, eine neue Seite des Essener DJs.

Seite 2 / 19

Künstler/Dienstleister suchen

Art
Kategorie
Name
Postleitzahl
Ort
Land
Entfernung
um Plz
Sortierung




Du bist noch nicht dabei?

Musiker, Artisten, Tänzerinnen und Tänzer, Show-Acts, DJs, Event-Dienstleister, und und und...

Hier kannst du dein eigenes Profil eintragen.



Impressum  |  Was ist eventsTODAY  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Werbung  |  Kontakt