Partys, Konzerte, Theater & Comedy, Kultur, Sport und vieles mehr.

Events vom 15.11.2017 - 28.11.2017

Mittwoch, 15.11.2017
Kunst & Kultur - Theater

15.11.2017 um 19:00 Uhr
Sandkorn-Theater, Fabrik in Karlsruhe
nach Max Frisch in der Bühnenfassung von Nicole Metzger & Peter Pausz Regie: Victor Carcu Homo faber gehört zu den bekanntesten Romanen des Schweizer Schriftstellers Max Frisch. Der Ingenieur Walte.....

Kunst & Kultur - Theater

15.11.2017 um 19:30 Uhr
Theater im Palais Berlin in Berlin
Es ist Molières letztes Stück und der Zufall wollte es, dass es den Autor selbst während einer Aufführung das Leben kostete. An einem Blutsturz, so ist es überliefert, sei Molière 1673 verschieden - w.....

Kunst & Kultur - Theater

15.11.2017 um 20:00 Uhr
Theater tri-bühne in Stuttgart
Regie Alejandro Quintana Das Stück ist eine hochpoetische theatrale Reflexion der katalanischen Dramatikerin Lluïsa Cunillé über die komplizierten Verflechtungen zwischen Europa und Afrika – zu des.....

Kunst & Kultur - Theater

15.11.2017 um 20:00 Uhr
HAU2 in Berlin
In der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung von 1776 wird das Streben nach Glück als eines der drei unveräußerlichen Menschenrechte postuliert. Doch was ist Glück? In welchem dunklen, entlegenen Wi.....

Kunst & Kultur - Theater

15.11.2017 um 20:00 Uhr
Künstlerhaus Mousonturm in Frankfurt am Main
Autor und Regisseur Guillermo Calderón ist eine der eindringlichsten Stimmen des chilenischen Theaters. In der Auseinandersetzung mit dem ehemaligen Guerillero der chilenischen „Frente Patriótico Manu.....


Donnerstag, 16.11.2017
Kunst & Kultur - Theater

16.11.2017 um 20:00 Uhr
HAU2 in Berlin
In der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung von 1776 wird das Streben nach Glück als eines der drei unveräußerlichen Menschenrechte postuliert. Doch was ist Glück? In welchem dunklen, entlegenen Wi.....

Kunst & Kultur - Theater

16.11.2017 um 20:00 Uhr
Theater der Immoralisten in Freiburg im Breisgau
Die serbische Untergrundorganisation „Schwarze Hand“ plant ein Attentat auf das österreichisch-ungarische Thronfolgerpaar Franz-Ferdinand und Sophie. Schon vor Wochen sind Bomben und Pistolen über die.....


Freitag, 17.11.2017
Kunst & Kultur - Theater

17.11.2017 um 20:00 Uhr
Theater tri-bühne in Stuttgart
Regie Alejandro Quintana Das Stück ist eine hochpoetische theatrale Reflexion der katalanischen Dramatikerin Lluïsa Cunillé über die komplizierten Verflechtungen zwischen Europa und Afrika – zu des.....

Kunst & Kultur - Theater

17.11.2017 um 20:00 Uhr
HAU2 in Berlin
In der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung von 1776 wird das Streben nach Glück als eines der drei unveräußerlichen Menschenrechte postuliert. Doch was ist Glück? In welchem dunklen, entlegenen Wi.....

Kunst & Kultur - Theater

17.11.2017 um 20:00 Uhr
Theater am Wall in Warendorf
William Shakespeare starb vor 400 Jahren in seinem Geburtsort Stratford-upon-Avon mit gerade mal 52 Jahren. Seine Dramen haben ihn jedoch unsterblich gemacht, denn sie handeln von Lebensthemen, die un.....

Kunst & Kultur - Theater

17.11.2017 um 20:00 Uhr
Theater der Immoralisten in Freiburg im Breisgau
Die serbische Untergrundorganisation „Schwarze Hand“ plant ein Attentat auf das österreichisch-ungarische Thronfolgerpaar Franz-Ferdinand und Sophie. Schon vor Wochen sind Bomben und Pistolen über die.....


Samstag, 18.11.2017
Kunst & Kultur - Theater

18.11.2017 um 20:00 Uhr
Theater tri-bühne in Stuttgart
In deutscher Sprache REGIE Edith Koerber Ein Hamam, ein Dampfbad, an einem für Frauen reservierten Tag: Hier trifft Islamistin auf Atheistin, Geschiedene auf achtfache Mutter, Emigrantin auf tradi.....

Kunst & Kultur - Theater

18.11.2017 um 20:00 Uhr
Theater der Immoralisten in Freiburg im Breisgau
Die serbische Untergrundorganisation „Schwarze Hand“ plant ein Attentat auf das österreichisch-ungarische Thronfolgerpaar Franz-Ferdinand und Sophie. Schon vor Wochen sind Bomben und Pistolen über die.....

Kunst & Kultur - Theater

18.11.2017 um 20:30 Uhr
HAU2 in Berlin
In der amerikanischen Unabhängigkeitserklärung von 1776 wird das Streben nach Glück als eines der drei unveräußerlichen Menschenrechte postuliert. Doch was ist Glück? In welchem dunklen, entlegenen Wi.....


Mittwoch, 22.11.2017
Kunst & Kultur - Theater

22.11.2017 um 20:00 Uhr
Bürgerhaus Pullach i. Isartal in Pullach im Isartal
Kleist schuf mit seinem „Käthchen“ ein geheimnisvolles Traumstück voller Zeichen, ein theatrales Spektakel um Liebe und Sehnsucht, Wirklichkeit und Fiktion. Seitdem Käthchen den Ritter Graf vom Str.....

Seite 1 / 2
 


Impressum  |  Was ist eventsTODAY  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Werbung  |  Kontakt