Partys, Konzerte, Theater & Comedy, Kultur, Sport und vieles mehr.
 
Salzstraße 28
48143 Münster
71
Zusagen
Vielleicht
77
Nein
82
Gehst du auch hin?
257 Bewertungen
3,01


Bewerte mich! Danke!


Termin gleich auf's Handy laden!

was:

Vor 50 Jahren – Münster 1967

Sonntag, 23.07.2017



Stadtmuseum M��nster in Münster

Vor 50 Jahren pflegte Münster alte Traditionen wie das Kramermahl oder den Guten Montag, doch auch Neues wurde ausprobiert. 240 Stunden stand zum Beispiel die münsterische Band „The Dandy’s“ ununterbrochen auf der Bühne und stellte damit einen neuen Rekord im Beat-Marathon auf. Militärparaden und Studentenproteste, kirchliche Prozessionen und Marktgeschehen: Rund 80 Aufnahmen der Pressefotografen Willi Hänscheid und Rudolf Krause lassen die damalige Zeit wieder lebendig werden. Zur Ausstellung gibt es einen Katalog im Aschendorff Verlag.




Di - Fr 10 bis 18 Uhr, Sa, So und feiertags 11 bis 18 Uhr, Mo geschlossen, Di nach einem Feiertag geschlossen.

Quelle: kulturkurier


 
Eventdaten bereitgestellt von: kulturkurier / Kulturclub.de
 
 

Location: Stadtmuseum M��nster

Anschrift

Salzstraße 28
48143 Münster
Deutschland

Telefon:+49(0)251 492-4503 | Der Eintritt ist frei.
Fax:+49(0)251 492-7726

Hier geht's zur Website


Videos von Google Video-Search

Daten werden geladen...

Kommentare

 
 

Was findet bei dir statt?

Trage deine Events kostenlos ein. Party, Konzert, Comedy, Musical, Sport-Event, Messe, und, und, und ...


 
 

Locations in der Nähe

 

weitere interessante Events

Ende der Schonzeit. Horst Dieter Zinn fotografiert Hattingen
25.07.2017
LWL-Industriemuseum Henrichshuette Hattingen
Hattingen
Piratenschiff "MS White Pearl"
27.07.2017 / 15:30 Uhr
Anleger Hügel / Regattaturm
Essen
Lust auf Leben. Fotos von Johannes Weber aus seinem Dorf, 1946-1955
27.07.2017
LWL-Industriemuseum TextilWerk Bocholt (Spinnerei)
Bocholt
Das Gedenken
29.07.2017
Erich Maria Remarque-Friedenszentrum
Osnabrück
 

Lach mal wieder!  

Entenjagd

Ein Einwohner aus Stockholm fährt zur Entenjagd aufs Land und schießt auch schließlich ein Tier. Doch der Vogel fällt auf den Hof eines Bauern, und der rückt die Beute nicht heraus. "Das ist aber mein Vogel", zürnt der Städter. Der Bauer schlägt vor, den Streit, wie es auf dem schwedischen Land üblich sei, mit einem Tritt in den Unterleib beizulegen. "Wer weniger schreit, kriegt den Vogel." Der Städter ist einverstanden. Der Bauer holt aus und landet einen gewaltigen Tritt in die Weichteile des Mannes. Der bricht zusammen. Als er wieder aufstehen kann, keucht er: "Okay, jetzt bin ich dran." "Nö", sagt der Bauer, "Sie können die Ente haben."
 

Coole Flirtsprüche  

Du: "Hallo, magst du Blumen?" Sie: "Ja." Du: "Ich hätte da noch ein Säcklein voll Samen..."
 


Impressum  |  Was ist eventsTODAY  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Werbung  |  Kontakt