Partys, Konzerte, Theater & Comedy, Kultur, Sport und vieles mehr.
 
Michael-Ende-Str.17
90439 N��rnberg
0
Zusagen
Vielleicht
0
Nein
0
Gehst du auch hin?
noch nicht bewertet

Bewerte mich! Danke!


Termin gleich auf's Handy laden!

was:

Tischlein deck dich (6+ / 60 Min.)

Montag, 17.07.2017 / 09:00 Uhr



Theater Mummpitz in N��rnberg
Tischlein deck dich (6+ / 60 Min.)

von Alex Byrne, Michael Schramm & Sabine Zieser

nach Brüder Grimm & Giambattista Basile | Uraufführung





„Wovon sollt ich satt sein? Ich sprang nur über Gräbelein, und fand kein einzig Blättelein: mäh! mäh!“



Die berühmte Lüge einer Ziege ist der Anfang einer großen Geschichte.



Dabei hatte Anton die Ziege den ganzen Tag gefüttert. Doch Antons Mutter glaubt der Ziege mehr als ihrem Sohn. Anton flieht vor ihrem Zorn. In einem verwunschenen Tal trifft er auf den Menschenfresser Silvestre.



Dieser macht ihm drei Geschenke: Ein Tischleindeckdich. Einen Goldesel. Einen Knüppelausdemsack.



Aus der Welt der Menschenfresser, Zaubertische und Goldesel kommt Anton schließlich als Gewinner nach Hause. Armut und Hunger sind besiegt und er schließt Frieden mit seiner Mutter, die ihm gesteht, dass sie auf die Lüge der Ziege hereingefallen ist.



„Tischlein deck dich“ ist ein Stück für Krumme und Quere, für Kinder die nicht alles schaffen, für Verlierer, Träumer und Verrückte. Und es soll natürlich Lust machen, das Leben zu leben – mit allem was sich bietet. Volle Tische, Gold aber auch die Niederlagen, die keinem erspart bleiben. Und natürlich ist es ein Stück, das Kindern Mut machen soll, wie in vielen Stücken in unserem Theater. Denn wie heißt es so schön am Ende in Basiles Erzählung: „Narren und Kindern steht der Himmel bei.“







Mit: Stefan Drücke, Niklas Kammermeier, Michael Schramm & Sabine Zieser

Regie: Alex Byrne Bühne: Maria Pfeiffer Kostüme: André Schreiber

Komposition & Arrangements: Niklas Kammermeier Lichtdesign: Gabriela Wieczorek Regieassistenz: Miriam Spahl







1. bis 4. Klasse | ca. 65 Minuten



In Kooperation mit dem Staatstheater Nürnberg





Sehenswert. (Nürnberger Nachrichten)



Diese gelungene Produktion mit temporeichen Musikeinlagen im Moritatenstil kam beim Premierenpublikum sehr gut an. (...) Dem mitreißenden Ensemble gelingt unter der Regie des Engländers Alex Byrne mit guter Balance aus Komik, Lebensweisheit und Musik eine kurzweilige Parabel über Lüge, Vertrauen, Versagen und Lebensmut. Das Stück mit dem Sympathieträger Anton will auch den kleinen verzagten Helden Mut und Lust auf das Leben mit allen dazugehörigen Niederlagen machen. (Nürnberger Zeitung)

 




Quelle: kulturkurier


 
Eventdaten bereitgestellt von: kulturkurier / Kulturclub.de
 
 

Location: Theater Mummpitz

Anschrift

Michael-Ende-Str.17
90439 N��rnberg
Deutschland

Telefon:0911-600050
Fax:0911-6000555

Hier geht's zur Website


Videos von Google Video-Search

Daten werden geladen...

Kommentare

 
 

Was findet bei dir statt?

Trage deine Events kostenlos ein. Party, Konzert, Comedy, Musical, Sport-Event, Messe, und, und, und ...


 
 

weitere interessante Events

Velotaxi-Tour: Naturerlebnis / Nature experience
17.07.2017 / 11:00 Uhr
Velotaxi-Tour
Nürnberg
10 im Zeichen des Hahns
23.07.2017
Kunst Galerie Fürth
Fürth
Monika Grzymala
23.07.2017
Museum Lothar Fischer
Neumarkt
 

Lach mal wieder!  

Drei Schweine

Ein Bauer hat drei Schweine. Da der Winter kommt und er die Tiere vor der Kälte schützen will, fragt er seine Frau, ob sie etwas dagegen hätte, wenn die Schweine mit im Haus wohnen würden.

Sie ist dagegen: "Sie sollen hier mit uns wohnen? Das geht auf keinen Fall. Denk doch an den Gestank!"

Darauf der Bauer: "Ach, die Tiere werden sich schon daran gewöhnen!"
 

Coole Flirtsprüche  

Hast du Feuer ?
 


Impressum  |  Was ist eventsTODAY  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Werbung  |  Kontakt