Partys, Konzerte, Theater & Comedy, Kultur, Sport und vieles mehr.
 
Kleingedankstraße 6
50677 Köln
0
Zusagen
Vielleicht
0
Nein
0
Gehst du auch hin?
noch nicht bewertet

Bewerte mich! Danke!


Termin gleich auf's Handy laden!

was:

Terror von Ferdinand von Schirach

Dienstag, 25.04.2017 / 20:00 Uhr



Theater der Keller in Köln

Was geschieht, wenn ein Passagierflugzeug von Terroristen entführt wird und auf ein ausverkauftes Fußballstadion zurast? Was geschieht, wenn der Terror unseren Alltag beherrscht? Welche juristischen, moralischen und philosophischen Mittel hat unsere Gesellschaft in solch einer Ausnahmesituation? Wer entscheidet auf welcher Grundlage über Leben und Tod? Darf Leben gegen Leben, gleich in welcher Zahl, abgewogen werden? Welche Gründe kann es geben, um ein Unheil durch ein anderes, vermeintlich kleineres Unheil abzuwehren?
Die Zuschauer/innen stimmen in der Pause über das Urteil ab und bestimmen so den Ausgang des Falles und des Stücks.
Ferdinand von Schirach ist deutscher Strafverteidiger sowie Autor der beiden verfilmten Kurzgeschichten-Sammlungen »Verbrechen« (2009) und »Schuld« (2010). In seinem ersten bemerkenswerten  Theaterstück »Terror« rüttelt von Schirach an nichts Geringerem als dem ersten Artikel des Grundgesetzes beziehungsweise stellt ihn dem Publikum zur Diskussion: „Die Würde des Menschen ist unantastbar“. Die Zuschauer werden zu Schöffen, sie entscheiden über das Urteil. Verurteilung oder Freispruch. „Taugt die Justiz, wenn die Wahrheit zur Ansichtssache wird?“



Die Abstimmungsergebnisse der Zuschauer-Schöffen aller bundesweiten Aufführungen von »Terror« werden vom Verlag Gustav Kiepenheuer Bühnenvertrieb dokumentiert und sind online einsehbar unter http://www.kiepenheuer-medien.de/terror.



Regie und Bühne: Heinz Simon Keller


Kostüme: Hedda Ladwig

Mit: Matthias Brüggenolte, Tatjana Poloczek, Susanne Seuffert, Holger Stolz, Josef Tratnik, Hendrik Vogt




Quelle: kulturkurier


 
Eventdaten bereitgestellt von: kulturkurier / Kulturclub.de
 
 

Location: Theater der Keller

Anschrift

Kleingedankstraße 6
50677 Köln
Deutschland

Telefon:0221/ 31 80 59
Fax:0221/ 31 41 10

Hier geht's zur Website


Videos von Google Video-Search

Daten werden geladen...

Kommentare

 
 

Was findet bei dir statt?

Trage deine Events kostenlos ein. Party, Konzert, Comedy, Musical, Sport-Event, Messe, und, und, und ...


 
 

weitere interessante Events

Vom Streben nach Glück. 200 Jahre Auswanderung aus Westfalen nach Amerika
26.04.2017
LWL-Industriemuseum Zeche Hannover
Bochum
Mascha Kaléko
30.04.2017 / 18:00 Uhr
Roto Theater
Dortmund
Tanz in den Mai
30.04.2017 / 22:00 Uhr
Kulturfabrik Krefeld e.V.
Krefeld
Der Grüffelo - Theater für Kinder und Jugendliche
25.04.2017 / 15:00 Uhr
Werner Jaeger Halle
Nettetal
Wahl - Abo 10er
27.04.2017
Albert-Einstein-Forum
Kaarst
 

Lach mal wieder!  

Abstrakte Kunst

"Das Bild passt doch gar nicht in die Ausstellung für abstrakte Kunst. Die Landschaft wirkt ja ganz natürlich."

"Stimmt, deshalb ist es ja auch kein Bild, sondern ein Fenster."
 

Coole Flirtsprüche  

"Hättest du etwas dagegen, wenn ich dich aus der Nähe anstarre, anstatt dies über den ganzen Raum zu tun?"
 


Impressum  |  Was ist eventsTODAY  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Werbung  |  Kontakt