Partys, Konzerte, Theater & Comedy, Kultur, Sport und vieles mehr.
 
Floriansmühlstra��e 5
80939 München
0
Zusagen
Vielleicht
0
Nein
0
Gehst du auch hin?
noch nicht bewertet

Bewerte mich! Danke!


Termin gleich auf's Handy laden!

was:

TERROR

Freitag, 19.05.2017 / 20:00 Uhr



Metropoltheater in München
von Ferdinand von Schirach

Regie: Jochen Schölch

Bühne: Thomas Flach

Kostüme: Cornelia Petz

Licht: Hans-Peter Boden



Mit: Butz Buse, Matthias Grundig, Hubert Schedlbauer, Nathalie Schott, Christoph von Friedl,

Dascha von Waberer




Produktion und Veranstalter: GbR Flach u.a. „Terror“



Eine von einem Terroristen entführte Passagiermaschine mit 164 Menschen an Bord nimmt Kurs auf die voll besetzte Münchner Allianz-Arena.

Aufgestiegene Kampfflieger der Luftwaffe versuchen, das Flugzeug abzudrängen und zum Landen zu zwingen – ohne Erfolg.

In letzter Minute schießt ein Kampfpilot die gekaperte Maschine gegen den Befehl seines Vorgesetzten ab, alle Flugzeuginsassen sterben.

Der Pilot wird des 164-fachen Mordes angeklagt, sein Fall auf der Theaterbühne verhandelt. Am Ende entscheidet das Publikum, das von Anfang an als Schöffengericht eingesetzt wird, über Verurteilung oder Freispruch des Angeklagten - jeden Abend aufs Neue.



TERROR stellt die schwierigen, die unbequemen Fragen: Ist die Würde eines jeden Menschen im Extremfall doch antastbar? Darf man wenige Menschenleben opfern, um viele Menschenleben zu retten? Wer definiert „wenig“ und wer definiert „viel“? Und fordert der Staat durch ein gesetzlich verankertes Nicht-Eingreifen-Dürfen terroristische Attacken nicht geradezu heraus?



Ein eindeutiges „Richtig“ oder „Falsch“ kann es in diesem Fall nicht geben, aber TERROR zwingt uns, Stellung zu beziehen.



"Jochen Schölchs Inszenierung passt geradezu gespenstisch genau in die politische Lage dieser Tage und Wochen. (...) Man kann [das Stück] vom Schüler bis zum Rentner praktisch jedem empfehlen." (tz)



Mit freundlicher Unterstützung des Kulturreferats  der LH München





Preise: € 19,- / € 23,-

Ermäßigung: € 4,-

Junior-Ermäßigung (für Studenten/FSJler/Auszubildende bis zum 27. Lebensjahr): € 6,-

Montag und Dienstag = Theatertag: € 4,- Ermäßigung auf alle Kartenpreise



Stückdauer: ca. 2 Std. 15 min. / eine Pause




Quelle: kulturkurier


 
Eventdaten bereitgestellt von: kulturkurier / Kulturclub.de
 
 

Location: Metropoltheater

Anschrift

Floriansmühlstra��e 5
80939 München
Deutschland

Telefon:089-32 19 55 33
Fax:+49-89-32 19 55 44

Hier geht's zur Website


Videos von Google Video-Search

Daten werden geladen...

Kommentare

 
 

Was findet bei dir statt?

Trage deine Events kostenlos ein. Party, Konzert, Comedy, Musical, Sport-Event, Messe, und, und, und ...


 
 

Locations in der Nähe

 

weitere interessante Events

Ibn Arabi und der 'West-östliche Divan'
26.05.2017 / 20:00 Uhr
Stiftung Lyrik Kabinett
M��nchen
HAUT UND HÜLLE
24.05.2017
Galerie van de Loo Projekte
München
Motorama - ‚Dialogues‘ Tour 2017
22.05.2017 / 20:30 Uhr
Milla
München
Mutter
20.05.2017 / 20:30 Uhr
Milla
München
Tales of Sweden
25.05.2017
M��nchner Künstlerhaus-Stiftung
München
 

Lach mal wieder!  

Abstrakte Kunst

"Das Bild passt doch gar nicht in die Ausstellung für abstrakte Kunst. Die Landschaft wirkt ja ganz natürlich."

"Stimmt, deshalb ist es ja auch kein Bild, sondern ein Fenster."
 

Coole Flirtsprüche  

Bleib so wie du bist, genau so wie den Abendstern. Er verändert sich nicht und ist sehr klein, aber trotzdem faziniert mich sein Schein.
 


Impressum  |  Was ist eventsTODAY  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Werbung  |  Kontakt