Partys, Konzerte, Theater & Comedy, Kultur, Sport und vieles mehr.
 
Kirchstrasse 16
69115 Heidelberg
0
Zusagen
Vielleicht
0
Nein
0
Gehst du auch hin?
noch nicht bewertet

Bewerte mich! Danke!


Termin gleich auf's Handy laden!

was:

Manfred Maurenbrecher & Cynthia Nickschas | Chansonfest "schöner lügen"

Freitag, 24.03.2017 / 20:00 Uhr



KULTURFENSTER e.V. in Heidelberg
Manfred Maurenbrecher
Manfred Maurenbrecher veröffentlichte gerade ein angriffslustiges neues Album, das seine Hörerschaft auch gerne mal der Möglichkeit einer Überforderung aussetzt. Wie alle anderen Platten auch, ist "Rotes Tuch" nicht ein weiteres Maurenbrecher-Album und schon gar kein zweites "no go", der Vorgänger, der mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet worden war. Das neue Album ist im besten Sinne als experimentell zu bezeichnen. Narrative Stücke, die ihre Magie in Atmosphäre und Text stecken, wechseln sich mit Liedern im klassischen Sinn ab, die Maurenbrecher jedoch angriffslustig mit ihrer einfacheren Existenz hadern lässt.
Maurenbrecher zeigt sich als virtuoser Mann am Klavier. Natürlich ist man allein schon wegen der ausgetüftelten inhaltlichen Beschäftigung mit Themen wie der Ukraine-Krise, prekären Arbeitsverhältnissen oder gewaltbereiten Jungs aus gutem Elternhause versucht, das Album als klug oder intelligent zu bezeichnen, liefert es damit jedoch nur einer anzunehmenden elitären Langeweile aus.

Cynthia Nickschas
In einem groovigen Mix aus Blues, Folk und Soul mit punkigen Untertönen, prangert Cynthia Verdummung, Geldgier und Leistungsdruck einer scheinbar immer gleichgültiger werdenden Gesellschaft im selben Maße an, wie sie leidenschaftlich mehr Liebe, Toleranz, Spaß und Freiheit fordert. Und das mit einer kraftvollen Stimme, die nicht selten an Janis Joplin erinnert: mal rau und kratzig-laut, mal sanft und nachdenklich.
Seit der CD-Veröffentlichung „Kopfregal“, erschienen beim Konstantin Weckers Label Sturm & Klang, hat die 28-jährige Powerfrau einen kometenhaften Aufstieg in Deutschlands Liedermacherszene hingelegt - ohne Ende in Sicht, im Gegenteil! In den Konzerten begeisterte sie seitdem das Publikum. Ein Highlight natürlich der Support für ihren Mentor und Altmeister Konstantin Wecker bei seinen "Ohne Warum" und "40 Jahre Wahnsinn"-Touren.

Einlass 19:15h


 
Eventdaten und Ticketservice bereitgestellt von unserem Kooperationspartner: ReserviX (Angaben ohne Gewähr)
 
 

Location: KULTURFENSTER e.V.

Anschrift

Kirchstrasse 16
69115 Heidelberg
Deutschland





Videos von Google Video-Search

Daten werden geladen...

Kommentare

 
 

Was findet bei dir statt?

Trage deine Events kostenlos ein. Party, Konzert, Comedy, Musical, Sport-Event, Messe, und, und, und ...


 
 

weitere interessante Events

Versunkene Geschichte - Archäologie an Rhein und Neckar
26.03.2017
Reiss-Engelhorn-Museen
Mannheim
POOL
24.03.2017 / 20:00 Uhr
Scala Klub
Ludwigsburg
Offenes Laboratorium
26.03.2017 / 14:30 Uhr
TECHNOSEUM Landesmuseum f��r Technik und Arbeit
Mannheim
MGH Markelsheim
24.03.2017
Möckmühl Marktplatz
Möckmühl
Profitieren von den Besten 2017
25.03.2017 / 19:30 Uhr
Congressforum
Frankenthal
 

Lach mal wieder!  

Entenjagd

Ein Einwohner aus Stockholm fährt zur Entenjagd aufs Land und schießt auch schließlich ein Tier. Doch der Vogel fällt auf den Hof eines Bauern, und der rückt die Beute nicht heraus. "Das ist aber mein Vogel", zürnt der Städter. Der Bauer schlägt vor, den Streit, wie es auf dem schwedischen Land üblich sei, mit einem Tritt in den Unterleib beizulegen. "Wer weniger schreit, kriegt den Vogel." Der Städter ist einverstanden. Der Bauer holt aus und landet einen gewaltigen Tritt in die Weichteile des Mannes. Der bricht zusammen. Als er wieder aufstehen kann, keucht er: "Okay, jetzt bin ich dran." "Nö", sagt der Bauer, "Sie können die Ente haben."
 

Coole Flirtsprüche  

Ich trink Ouzo und was machst du so?
 


Impressum  |  Was ist eventsTODAY  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Werbung  |  Kontakt