Partys, Konzerte, Theater & Comedy, Kultur, Sport und vieles mehr.
 
Konrad-Adenauer-Str. 16
70173 Stuttgart
17
Zusagen
Vielleicht
17
Nein
15
Gehst du auch hin?
48 Bewertungen
3,19


Bewerte mich! Danke!


Termin gleich auf's Handy laden!

was:

Landesgeschichte(n)

Donnerstag, 27.07.2017



Haus der Geschichte Baden-Württemberg in Stuttgart
Der deutsche Südwesten von 1790 bis heute.

Haus der Geschichte Baden-Württemberg



In aufwendig inszenierten Räumen wird Landesgeschichte lebendig. Die 1500 originalen Ausstellungsstücke machen deutlich, wie die sich große Geschichte im Kleinen auswirkte, wie sehr politische Veränderungen und technischer Fortschritt, Krieg und Frieden, Not und Wohlstand jeden einzelnen betrafen. Warum liegen winzige, 200 Jahre alte Brötchen in einer Vitrine? Wieso ist der Anblick fröhlich spielender Kinder auf einem Film aus der NS-Zeit so entsetzlich? Die Dauerausstellung zeigt Ungewöhnliches, Wichtiges und Neues über Südwestdeutschland.



Eine begehbare Karte zeigt, wie sich unter Napoleon aus einem  Flickenteppich mit 200 Territorien die Konturen des heutigen Baden-Württemberg herausbildeten. Sie ist der Ausgangspunkt für einen eindrucksvollen Gang durch die Landesgeschichte - über den wackligen Boden unsicherer Revolutionszeiten hinweg durch das Kaiserreich entlang der Schicksale in den Weltkriegen und im Nationalsozialismus zur umstrittenen Landesgründung bis ins aktuelle Medienzeitalter.



Als roter Faden zieht sich das Thema "Demokratisierung und Teilhabe" durch den chronologischen Bereich der Ausstellung. Er endet im Jetzt und Heute: mit dem Museum der Gegenwart, einem Spektrum aktueller baden-württembergischer Ereignisse von Fußball-WM bis Stuttgart 21.



Die vielen Facetten des Landes zeigt der Themenpark. Echte Tannen beherbergen Schwarzwald-Geschichten zwischen Ökologie und Kitsch. In der "Wirtschaft" können mit besonderen Monitoren die großen Marken des Landes ins Visier genommen werden. Riesige Reisekoffer erzählen von Ein- und Auswanderern. Und die einzigartige Abteilung "Privat-Ansichten" spiegelt mit Hunderten von Fotos den Wandel von Familie und Partnerschaft im Südwesten wider. Die Bereiche des Museums werden regelmäßig erneuert. So bekam die überarbeitete Abteilung "Religion" 2012 einen Stuhl von Papst Benedikt XVI.




Dienstag bis Sonntag 10 - 18 Uhr
Donnerstag 10 - 21 Uhr
Montag geschlossen

Quelle: kulturkurier


 
Eventdaten bereitgestellt von: kulturkurier / Kulturclub.de
 
 

Location: Haus der Geschichte Baden-Württemberg

Anschrift

Konrad-Adenauer-Str. 16
70173 Stuttgart
Deutschland

Telefon:0711/212 39 89

Hier geht's zur Website


Videos von Google Video-Search

Daten werden geladen...

Kommentare

 
 

Was findet bei dir statt?

Trage deine Events kostenlos ein. Party, Konzert, Comedy, Musical, Sport-Event, Messe, und, und, und ...


 
 

weitere interessante Events

NILS LANDGREN FUNK UNIT „Unbreakable‘‘
30.07.2017 / 20:30 Uhr
Tollhaus
Karlsruhe
Ich, Karl Wilhelm. Die Legende meiner Stadt
27.07.2017
Schloss Karlsruhe
Karlsruhe
Stocherkahnführung - Themenführung
29.07.2017 / 14:30 Uhr
Kleines Podest am Enzufer
Vaihingen an der Enz
Leselust | Das Literaturgespräch im Sommer mit Susanne Lüdtke Marcel Proust
01.08.2017 / 10:00 Uhr
Stadtbücherei Esslingen / Innenhof
Esslingen
Heinrich Del Core Comedy Club - Kombiticket
30.07.2017 / 19:00 Uhr
Kapuziner Sonnensaal
Rottweil
 

Lach mal wieder!  

Nur einmal probiert...

Treffen sich zwei Männer am Flughafen. Fragt der eine: "Zigarette?"

"Nein danke, habe ich einmal probiert, hat mir nicht gefallen, habe nie wieder geraucht."

"Darf ich Ihnen einen Weinbrand mitbringen?"

"Nein danke, Alkohol habe ich einmal probiert, hat mir nicht geschmeckt, habe nie wieder Alkohol angerührt."

"Was machen Sie denn hier?"

"Ich warte auf meinen Sohn."

"Aha, sicher ein Einzelkind!"
 

Coole Flirtsprüche  

Ich hatte einen miesen Tag, aber ein Lächeln von dir kann das ändern.
 


Impressum  |  Was ist eventsTODAY  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Werbung  |  Kontakt