Partys, Konzerte, Theater & Comedy, Kultur, Sport und vieles mehr.
 
Thomas - Mann - Str. 41
53111 Bonn
0
Zusagen
Vielleicht
0
Nein
0
Gehst du auch hin?
noch nicht bewertet

Bewerte mich! Danke!


Termin gleich auf's Handy laden!

was:

Johannes Bobrowski in seinen Briefen - vorgestellt von Jochen Meyer

Freitag, 23.06.2017 / 20:00 Uhr



Buchhandlung Böttger in Bonn

Sarmatien, das Land zwischen Weichsel und Wolga - Johannes Bobrowski hat es zum literarischen Kosmos gemacht. Am Anfang fünfzehn verlorene Jahre: Arbeitsdienst, Wehrpflicht, Kriegsdienst, russische Gefangenschaft bis Ende 1949. Die Ost-West-Spannung der Epoche gibt seinen Briefen den Grundton. Mit den ersten Buchveröffentlichungen im 'Westen' beginnt der jähe Ruhm des in Ost-Berlin lebenden Ostpreußen. Als er 1962 in West-Berlin den Preis der Gruppe 47 erhält (nach Ingeborg Bachmann und Günter Grass), eskaliert gerade die Spiegel-Affäre, und die Welt hält den Atem an in der Kuba-Krise.



Der Herausgeber Jochen Meyer hat über 1.200 Briefe aus den Jahren 1937 bis 1965 zusammengestellt. In seinen Erläuterungen macht er die Untertöne hörbar und verständlich. Dabei kommen auch die Gegenbriefe aus dem Nachlass des Dichters im Deutschen Literaturarchiv Marbach zu Wort. Von Ina Seidel und Ernst Jünger spannt sich der Bogen über Peter Huchel, Peter Jokostra, Paul Celan, Klaus Wagenbach, Günter Grass, Uwe Johnson bis zu den damals Jüngsten: Hubert Fichte, Nicolas Born, Guntram Vesper. Im Zentrum stehen die engsten Freunde: Max Hölzer und Christoph Meckel. Mit von der Partie ist die Stasi; sie präpariert insgeheim eine Anklage wegen „staatsgefährdender Hetze“.



Dr. Jochen Meyer leitete bis 2006 die Handschriftenabteilung im Deutschen Literaturarchiv, Marbach. Er veröffentlichte Literatur zu Döblin, Albert Dulk, Fontane, Ernst Hardt, Hans Henny Jahnn, Wilhelm Lehmann, Wilhelm Raabe, Tucholsky und zu verlagshistorischen Themen



Johannes Bobrowski: Briefe. 4 Bde. Herausgegeben von Jochen Meyer. Mainzer Reihe, Neue Folge Wallstein  2017. 2672 S. Ln im Schuber  199,00 € 




Quelle: kulturkurier


 
Eventdaten bereitgestellt von: kulturkurier / Kulturclub.de
 
 

Location: Buchhandlung Böttger

Anschrift

Thomas - Mann - Str. 41
53111 Bonn
Deutschland

Telefon:0228 350 27 19

Hier geht's zur Website


Videos von Google Video-Search

Daten werden geladen...

Kommentare

 
 

Was findet bei dir statt?

Trage deine Events kostenlos ein. Party, Konzert, Comedy, Musical, Sport-Event, Messe, und, und, und ...


 
 

Locations in der Nähe

 

weitere interessante Events

Taksi to Istanbul (UA)
30.06.2017 / 18:00 Uhr
COMEDIA Theater K��ln - Kindertheater und Junges Theater
Köln
Wahl - Abo 8er
25.06.2017
Albert-Einstein-Forum
Kaarst
Rock Sofa
23.06.2017 / 23:00 Uhr
Das Sofa
Bonn
Circus-Belly-Wien Krefeld
30.06.2017 / 16:00 Uhr
Krefeld, Circus Belly Wien
Krefeld
 

Lach mal wieder!  

Mama, warum gibt es bei Frauen unterschiedliche Oberweiten?

Klein Erna fragt ihre Mutter:
"Mama, warum gibt es bei Frauen unterschiedliche Oberweiten?"

"Die Frauen mit kleinem Busen haben wenig Geld, die mit großem Busen haben viel Geld."

…"Und warum gibt es bei Männern den Unterschied?"

"Männer mit einem Großen sind intelligent und Männer mit einem Kleinen sind weniger intelligent."

Darauf klein Erna:
"Schau mal Mama, der Papa unterhält sich da hinten mit einer schwerreichen Frau und wird immer intelligenter!"
 

Coole Flirtsprüche  

Du: "Hallo, magst du Blumen?" Sie: "Ja." Du: "Ich hätte da noch ein Säcklein voll Samen..."
 


Impressum  |  Was ist eventsTODAY  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Werbung  |  Kontakt