Partys, Konzerte, Theater & Comedy, Kultur, Sport und vieles mehr.
August-Exter-Str. 1
81245 München
0
Zusagen
Vielleicht
0
Nein
0
Gehst du auch hin?
noch nicht bewertet

Bewerte mich! Danke!


Termin gleich auf's Handy laden!

was:

Doppelkonzert mit "Zuppa Nova" und "Gently down the line"

Sonntag, 19.11.2017 / 11:00 bis 13:15 Uhr



Pasinger Fabrik in München
Konzert mit "Zuppa Nova" und "Gently down the line"
Klassik, Jazz, Folklore, Weltmusik, Tango, Klezmer u.v.m.

ACHTUNG: Das Konzert steht nicht im aktuellen Programm der Pasinger Fabrik, findet aber auf jeden Fall statt.
Am kommenden Sonntag präsentiert die Akkordeonistin Jutta Hatzold zwei
Ihrer Projekte:

Gently down the line – eine musikalische Weltreise

Wie eine entspannende, lange Flussreise durch die verschiedensten Landschaften eines großen Kontinents ist die Musik von
„ Gently down the line“ eine stimmungsvolle Schatzsammlung
musikalischer Bilder und Kurzgeschichten.

Die Kompositionen sind ein außergewöhnlicher Stilmix zwischen Klassik, Jazz und Folklore- relaxte, stimmungsvolle Instrumentalmusik, wie ein Soundtrack zu einem großen Film.

Sehnsuchtsvolle, seelenvolle Melodien; virtuose, jazzige Improvisation; sanfte und feurige Rhythmen; traditionelle Zigeunerlieder und eine Vielzahl rein akustisch gespielter Instrumente in kreativen Arrangements- das macht das Besondere dieses abwechselungsreichen Konzerts aus.
Außer Jutta Hatzold (Akkordeon, Gesang, Gitarre) sind zu hören:
Thomas Nied ( Gitarre, Gesang, Komposition ), Gudrun Huber (Geige, Gesang) und Gerhard Nitzl ( Perkussion )

Zuppa Nova

Das Musiktrio Zuppa Nova wurde 2006 von Jutta Hatzold und dem Saxophonisten, Flötisten und Klarinettisten Dieter Winter gegründet, der Kontrabassist Kurt Fograscher kam 2012 dazu.
Der Bandname „Zuppa Nova“ ist Programm:
Bossa Nova, Tango Nuevo, explosiv wie eine Super Nova, geschmackvoll wie eine Zuppa Romana oder einfach eine bunte Mischung aus den unterschiedlichsten Musikstilen.
Zuppa Nova macht „Rund-um-Welt-Musik“ im besten Sinne: Eine Ballade aus Finnland, ein Schottisch aus Appenzell, Tangos von Astor Piazzolla, Musette, Klezmer, Jazz, Iranische oder Irische Volksweisen u.v.m.
Arrangement wechselt mit Improvisation, bekannte Melodien mit eigenen Stücken. Ungewöhnliche Rhythmen sind das Salz in der Zuppa.

Freuen Sie sich auf bewegte Stunden mit Zuppa Nova und Gently down the line.


 
eingetragen von: Gast
 
 

Location: Pasinger Fabrik

Anschrift

August-Exter-Str. 1
81245 München
Deutschland


Hier geht's zur Website


Videos von Google Video-Search

Daten werden geladen...

Kommentare

 
 

Was findet bei dir statt?

Trage deine Events kostenlos ein. Party, Konzert, Comedy, Musical, Sport-Event, Messe, und, und, und ...


 
 

Locations in der Nähe

 

weitere interessante Events

Das Käthchen von Heilbronn hab ich mir anders vorgestellt
24.11.2017 / 20:30 Uhr
TamS Theater
München
Around the World - Michael Hornstein & Oliver Hahn Duo
25.11.2017 / 20:30 Uhr
M��nchner Künstlerhaus-Stiftung
München
Lesungsabo im Theater Café
22.11.2017 / 19:00 Uhr
Kleines Theater - Theatercafé
Haar
Abo Kabarett und Kleinkunst 2017-2018
21.11.2017 / 20:00 Uhr
Bürgerhaus
Pullach im Isartal
 


Impressum  |  Was ist eventsTODAY  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Werbung  |  Kontakt