Partys, Konzerte, Theater & Comedy, Kultur, Sport und vieles mehr.
 
Kurt-Drees-Stra��e 4
42283 Wuppertal
0
Zusagen
Vielleicht
0
Nein
0
Gehst du auch hin?
noch nicht bewertet

Bewerte mich! Danke!


Termin gleich auf's Handy laden!

was:

Der gute Mensch von Sezuan - von Bertold Brecht, Musik von Paul Dessau

Samstag, 25.03.2017 / 19:30 Uhr



Opernhaus in Wuppertal
Auf der Suche nach dem Guten im Menschen machen sich drei ahnungslose Götter im offiziellen Auftrag auf die Reise. Niemand lässt sie ein. In der Stadt Sezuan finden sie das Straßenmädchen Shen Te, dem die Erleuchteten den offiziellen Auftrag, gut zu sein, durch freundliche Zuwendungen erleichtern.

Dieser Auftrag erweist sich aber als untragbare Bürde und Shen Te ist auf dem Wege, an ihrer Güte, die ihr den Namen ›Engel der Vorstädte‹ einträgt, zugrunde zu gehen. Arme kommen zu ihr und Schmarotzer. Da verwandelt sie sich in den Vetter Shui Ta, ihr hartes und brutales Ich, um mit der Realität fertig zu werden. Als Shui Ta treibt sie das kapitalistische Prinzip bis zum Exzess – als hartgesottener Vetter kommt sie zu Geld, zu einer Fabrik, zu Ehren und Furcht unter den Menschen. Die Götter entziehen sich der Verantwortung und entschweben, der Himmel hat versagt.

Das Stück erzählt uns vom Bankrott der Menschlichkeit: Mit Gutsein in der Welt der Ausbeutung überlebt man nicht.



BERTOLT BRECHT
1898 in Augsburg geboren. Immatrikulation an der Universität München für Medizin und Naturwissenschaft. 1922 Uraufführung seines Stücks ›Trommeln in der Nacht‹. 1924 Übersiedlung nach Berlin, Dramaturg für Max Reinhardt am Deutschen Theater. ›Die Dreigroschenoper‹ wird mit sehr großem Erfolg im Theater am Schiffbauerdamm in Berlin uraufgeführt. Die Arbeit an ›Der gute Mensch von Sezuan‹ wird um 1930 begonnen und erfährt bis 1942 zahlreiche Überarbeitungen. 1933 verlässt Brecht mit seiner Familie Deutschland ins Exil nach Prag, Wien, in die Schweiz, nach Dänemark und schließlich nach Finnland und in die USA. 1949 Rückkehr nach Deutschland, Gründung des ›Berliner Ensembles‹. 1956 stirbt Bertolt Brecht.

Karten auf Anfragen in der KulturKarte unter: + 49 202 563 76 66


 
Eventdaten und Ticketservice bereitgestellt von unserem Kooperationspartner: ReserviX (Angaben ohne Gewähr)
 
 

Location: Opernhaus

Anschrift

Kurt-Drees-Stra��e 4
42283 Wuppertal
Deutschland





Videos von Google Video-Search

Daten werden geladen...

Kommentare

 
 

Was findet bei dir statt?

Trage deine Events kostenlos ein. Party, Konzert, Comedy, Musical, Sport-Event, Messe, und, und, und ...


 
 

Locations in der Nähe

 

weitere interessante Events

Das Original Krimidinner - Der Spuk von Darkwood Castle
26.03.2017 / 18:00 Uhr
Hotel im Wasserturm
Köln
Kopfhörer
28.03.2017 / 19:00 Uhr
KONZERTHAUS DORTMUND
Dortmund
Von mild bis stürmisch wild
26.03.2017 / 18:00 Uhr
Begegnungszentrum Kirche Alt St. Ulrich
Frechen
Swans (special Guest: Little Annie)
29.03.2017 / 20:00 Uhr
FZW
Dortmund
 

Lach mal wieder!  

Morgendlicher Anruf beim Chef

Morgendlicher Anruf beim Chef: "Chef, ich kann nicht arbeiten, alles tut mir weh, mein Kopf..." Oh, der Hals tut auch weh, Beine tun weh, ich kann nicht kommen."

Meint der Chef: "Tja, das ist natürlich Mist! Grad' heute brauch' ich Dich dringend. Weißt Du, was ich mache, wenn ich krank bin? Ich geh' zu meiner Frau, wir haben ein wenig Spaß und schon geht's mir wieder gut. Versuch' das mal!"

Antwort: "Gut Chef, das versuch' ich, ich melde mich!"
Zwei Stunden später, erneuter Anruf beim Chef: "Chef, das war ein guter Tip! Ich bin wieder ganz gesund: kein Kopfweh, kein Halsweh, ich komme gleich. Ach, und übrigens, Chef, eine schöne Wohnung haben Sie da..."
 

Coole Flirtsprüche  

Haben wir vielleicht einen gemeinsamen Freund, der uns einander vorstellen könnte?
 


Impressum  |  Was ist eventsTODAY  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Werbung  |  Kontakt