Partys, Konzerte, Theater & Comedy, Kultur, Sport und vieles mehr.
 
Sachsenring 3
50677 K��ln
0
Zusagen
Vielleicht
1
Nein
0
Gehst du auch hin?
1 Bewertung
1,00


Bewerte mich! Danke!


Termin gleich auf's Handy laden!

was:

DRACULA von Bram Stoker

Freitag, 19.05.2017 / 20:00 Uhr



Theater am Sachsenring in K��ln
Die dunkle Seite der Nacht

DRACULA ist im Theater angekommen - "grandiose Bühnenfassung des Gruselromans"



Inszenierung: Joe Knipp; Bühnenfassung und Dramaturgie: Dr. Sabine Dissel; Bühne und Kostüme: Hannelore Honnen; - mit Felix von Frantzius, Jennifer Tilesi Silke, Signe Zurmühlen, Julian Baboi, Marie Dinger.



Blut. Düsternis. Großes Schloss auf kleiner Bühne. Der größte Vampir aller Zeiten ist im Theater angekommen.



Die Uraufführung war ein großer Erfolg. Schon in der Nacht schrieb M. Bischoff: "Das Theater am Sachsenring überzeugt mit einer grandiosen Bühnenfassung des Gruselromans. Großer Premierenapplaus - und Schauer pur. .."



Jasmin Klein schreibt in meinesuedstadt über das Erlebnis Theater: "...die vier Schauspieler, die beiden jungen Frauen und beiden jungen Männer, spielen gut... echt, unprätenziös und wahrhaftig... Mit großer Spielfreude tragen sie das Stück und machen es kurzweilig und lebendig. Und das Stück ist nicht nur gruselig und unheimlich. Es steckt voller großartiger Ideen..."



Der Kölner Stadt-Anzeiger sieht: "Wahnsinn und Sinnlichkeit" - und die Kölnische Rundschau schreibt: "Die Inszenierung von TaS-Chef Joe Knipp ... spielt virtuos mit der Imagination und tiefenpsychologischer Symbolik seelischer Abgründe. Da geht es um Wahn und Wirklichkeit, Eros und Thanatos, Faust und Mephisto und den Kampf mit den eigenen Dämonen. Ein paar mobile Rahmen und eine kluge Lichtregie (Bühne: Hannelore Honnen) genügen, um die klaustrophobische Atmosphäre zu schaffen, in der sich die vier großartigen Akteure (alle in mehreren Rollen) bewegen. ...Durch den ständigen Wechsel der Identitäten und Schauplätze entstehen scharf geschnittene, alptraumartige Szenen. Als Graf Dracula (Felix von Frantzius) von Transsylvanien nach London zieht, nimmt das Unheil seinen Lauf... Das eindrucksvolle letzte Bild legt nahe, dass es auch 2015 keine Therapie gibt, um das Böse aus der Welt zu schaffen ... „



 




Quelle: kulturkurier


 
Eventdaten bereitgestellt von: kulturkurier / Kulturclub.de
 
 

Location: Theater am Sachsenring

Anschrift

Sachsenring 3
50677 K��ln
Deutschland

Telefon:(0221) 315 015
Fax:0221/ 315015

Hier geht's zur Website


Videos von Google Video-Search

Daten werden geladen...

Kommentare

 
 

Was findet bei dir statt?

Trage deine Events kostenlos ein. Party, Konzert, Comedy, Musical, Sport-Event, Messe, und, und, und ...


 
 

weitere interessante Events

#ICEAGEEUROPENOW
19.05.2017
Stiftung Neanderthal Museum
Mettmann
Klaus Rinke
25.05.2017
Skulpturenpark Waldfrieden
Wuppertal
Schnupper-ABO I
21.05.2017 / 20:15 Uhr
Senftöpfchen-Theater
Köln
Mülheimer Theatertage NRW -Stücke 2017 - Mädchen in Not
20.05.2017 / 19:30 Uhr
Stadthalle (Studio)
Mülheim
 

Lach mal wieder!  

Wenn ich ein Vöglein wär

Drei Ehemänner machten eine Wanderung durch Oberbayern. Als sie eines abends im Wirtshaus saßen und besonders gute Laune hatten, schrieben sie Karten an ihre Frauen mit dem gleichen Text:

Wenn ich ein Vöglein wär, flög ich zu Dir.
Da ich nicht fliegen kann, vögle ich hier.

Die Antwort der ersten Frau:

Du warst zu Hause schon immer gemein,
doch in der Ferne bist Du ein Schwein.

Die Antwort der zweiten Frau:

Von Deinem Schreiben glaub ich kein Wort,
Du konntest kaum hier, geschweige denn dort.

Die Antwort der dritten Frau:

Da Du kein Vöglein bist, sondern ein Wanderer,
kannst Du beruhigt sein, mich vögelt ein anderer.

 

Coole Flirtsprüche  

wow deine augen hätten sogar den eisberg bei der titanic zum schmelzen gebracht
 


Impressum  |  Was ist eventsTODAY  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Werbung  |  Kontakt