Partys, Konzerte, Theater & Comedy, Kultur, Sport und vieles mehr.
 
Schloßstra��e 2
01067 Dresden
2
Zusagen
Vielleicht
2
Nein
2
Gehst du auch hin?
8 Bewertungen
3,13


Bewerte mich! Danke!


Termin gleich auf's Handy laden!

was:

Ballastrevue

Donnerstag, 27.07.2017 / 20:00 Uhr



Kulturpalast Dresden in Dresden
1. Voraufführung
Mit einer BALLASTREVUE zieht die deutschlandweit bekannte Herkuleskeule in den Dresdner Kulturpalast. Was packen wir für die Zukunft in die Umzugskartons, was ist Ballast? Darüber streiten sich die Dresdner Publikumslieblinge Birgit Schaller und Detlef Nier mit den Frischlingen Nancy Spiller und Hannes Sell. Aus Wolfgang Schallers Texten, Jens Wagners Musik und Matthias Nagatis Regie entsteht dabei mit intelligent geblödeltem Scharfsinn ein irrwitziges Spektakel über eine Welt, die zum Schreien ist.

Quelle: kulturkurier


 
Eventdaten bereitgestellt von: kulturkurier / Kulturclub.de
 
 

Location: Kulturpalast Dresden

Anschrift

Schloßstra��e 2
01067 Dresden
Deutschland

Telefon:(0351) 492 55 55
Fax:(0351) 492 55 54

Hier geht's zur Website


Videos von Google Video-Search

Daten werden geladen...

Kommentare

 
 

Was findet bei dir statt?

Trage deine Events kostenlos ein. Party, Konzert, Comedy, Musical, Sport-Event, Messe, und, und, und ...


 
 

weitere interessante Events

Kletterwelt Tagesticket - Kletterhalle mit über 600 m² Kletterfläche
28.07.2017 / 13:00 Uhr
Kletterwelt Erzgebirge / Strobel-Mühle Pockau
Pockau-Lengefeld
Ballastrevue
29.07.2017 / 20:00 Uhr
Kulturpalast Dresden
Dresden
Dresden: Bierrundgang - Komm eens geht noch...
28.07.2017 / 17:00 Uhr
Dresdner Neumarkt am Martin Luther-Denkmal
Dresden
Das Weberhaus in Hosterwitz - Bilder von Heinrich Hübner
02.08.2017
Carl-Maria-von-Weber-Museum
Dresden
Dresden: Kerkermeisterrundgang - Ach, wenn´s mir nur gruselte...
29.07.2017 / 21:00 Uhr
Dresdner Neumarkt am Martin Luther-Denkmal
Dresden
 

Lach mal wieder!  

Entenjagd

Ein Einwohner aus Stockholm fährt zur Entenjagd aufs Land und schießt auch schließlich ein Tier. Doch der Vogel fällt auf den Hof eines Bauern, und der rückt die Beute nicht heraus. "Das ist aber mein Vogel", zürnt der Städter. Der Bauer schlägt vor, den Streit, wie es auf dem schwedischen Land üblich sei, mit einem Tritt in den Unterleib beizulegen. "Wer weniger schreit, kriegt den Vogel." Der Städter ist einverstanden. Der Bauer holt aus und landet einen gewaltigen Tritt in die Weichteile des Mannes. Der bricht zusammen. Als er wieder aufstehen kann, keucht er: "Okay, jetzt bin ich dran." "Nö", sagt der Bauer, "Sie können die Ente haben."
 

Coole Flirtsprüche  

Du könntest Miss Mai sein.
 


Impressum  |  Was ist eventsTODAY  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Werbung  |  Kontakt