Partys, Konzerte, Theater & Comedy, Kultur, Sport und vieles mehr.
 
Hospitalstraße 6
37073 Göttingen
0
Zusagen
Vielleicht
0
Nein
0
Gehst du auch hin?
noch nicht bewertet

Bewerte mich! Danke!


Termin gleich auf's Handy laden!

was:

Aus dem Leben eines Taugenichts

Mittwoch, 22.03.2017 / 20:00 Uhr



Junges Theater in Göttingen
Koproduktion mit dem Deutschen Theater Göttingen

"Du Taugenichts! da sonnst du dich schon wieder und dehnst und reckst dir die Knochen müde und lässt mich alle Arbeit allein tun. Ich kann dich nicht länger füttern. Der Frühling ist vor der Tür, geh auch einmal hinaus in die Welt und erwirb dir selber dein Brot." Mit diesen Worten schickt der Vater den Sohn aus dem Haus. Doch der Taugenichts will sich nicht zwingen lassen.

Er will nicht stumpf mit Arbeit Geld verdienen und dabei seine Freiheit verlieren. Als Freigeist entzieht er sich dem System, geht auf Reisen, trifft Menschen, macht Musik, lernt die Welt kennen, verliebt sich, behält seinen eigenen Kopf. Doch seine Freiheit stösst auch auf Grenzen und bringt ihn in Not. Am Ende seiner Reise aber lösen sich die Konflikte überraschend auf "und es war alles, alles gut!".


 
Eventdaten und Ticketservice bereitgestellt von unserem Kooperationspartner: ReserviX (Angaben ohne Gewähr)
 
 

Location: Junges Theater

Anschrift

Hospitalstraße 6
37073 Göttingen
Deutschland





Videos von Google Video-Search

Daten werden geladen...

Kommentare

 
 

Was findet bei dir statt?

Trage deine Events kostenlos ein. Party, Konzert, Comedy, Musical, Sport-Event, Messe, und, und, und ...


 
 

weitere interessante Events

Die feisten - Nussschüsselblues
25.03.2017 / 20:00 Uhr
Audimax der Hochschule Hildesheim
Hildesheim
Gulliver
24.03.2017 / 11:00 Uhr
Stadttheater Hildesheim - theo
Hildesheim
Fabrizio Consoli - Pop, Latin, Jazz, Tango und World Sounds
28.03.2017 / 20:00 Uhr
Theaterstübchen
Kassel
Ron Carter/Richard Galliano
23.03.2017 / 20:00 Uhr
Theaterstübchen
Kassel
 

Lach mal wieder!  

Sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz

Im Büro sucht Thorsten stetig die Nähe seiner schönen, groß gewachsenen Kollegin Carmen. In der Teeküche kommt er immer wieder nahe an sie heran und flüstert: "Carmen, Dein Haar duftet wundervoll!"... nach einiger Zeit reicht es Carmen! Sie geht zum Personalchef und beschwert sich über Thorstens Anmaßungen.
Der Personalchef sieht sie verwundert an und fragt: "Ja, aber ist es nicht ein schönes Kompliment, wenn Ihnen ein Mann sagt, dass Ihre Haare wundervoll duften?"
Darauf Carmen entnervt: "Ja, im Prinzip haben Sie schon recht! Aber Thorsten ist Liliputaner!"
 

Coole Flirtsprüche  

Anrufen oder Anstupsen?
 


Impressum  |  Was ist eventsTODAY  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Werbung  |  Kontakt