Partys, Konzerte, Theater & Comedy, Kultur, Sport und vieles mehr.
 
Ehrenhof 4-5
40479 Düsseldorf
20
Zusagen
Vielleicht
21
Nein
26
Gehst du auch hin?
84 Bewertungen
2,98


Bewerte mich! Danke!


Termin gleich auf's Handy laden!

was:

Andreas Achenbach

Dienstag, 18.07.2017



Museum Kunstpalast in Düsseldorf
Revolutionär und Malerfürst

Das Museum Kunstpalast mit seiner einzigartigen Sammlung von Werken der Düsseldorfer Malerschule widmet Andreas Achenbach (1815-1910) als einem ihrer bedeutendsten Protagonisten eine ungewöhnliche Ausstellung mit größtenteils unveröffentlichten Werken und Lebensdokumenten.



Die ausgestellten Gemälde, Zeichnungen, Druckgraphiken, Skizzenbücher, Briefe und Dokumente stammen aus einer privaten Sammlung, die über Jahre von einem ausgewiesenen Achenbach-Kenner zusammengetragen wurden.



Die Ausstellung regt dazu an, dieses große Malergenie des 19. Jahrhunderts unter neuen Vorzeichen zu entdecken und als eine Künstlerpersönlichkeit zwischen den gegensätzlichen Polen Revolutionär und Malerfürst neu zu bewerten. 



Gefördert vom Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen.




Di–So 11–18 Uhr, Do 11 – 21 Uhr, Mo geschlossen

Quelle: kulturkurier


 
Eventdaten bereitgestellt von: kulturkurier / Kulturclub.de
 
 

Location: Museum Kunstpalast

Anschrift

Ehrenhof 4-5
40479 Düsseldorf
Deutschland

Telefon:0211-566 42 100
Fax:+49 (0) 211 - 566 42 906

Hier geht's zur Website


Videos von Google Video-Search

Daten werden geladen...

Kommentare

 
 

Was findet bei dir statt?

Trage deine Events kostenlos ein. Party, Konzert, Comedy, Musical, Sport-Event, Messe, und, und, und ...


 
 

weitere interessante Events

Residente
25.07.2017 / 20:00 Uhr
Live Music Hall Köln
Köln
Wahl - Abo 8er
22.07.2017
Albert-Einstein-Forum
Kaarst
machina eX Tracing Tales
22.07.2017 / 18:00 Uhr
FFT Kammerspiele
D��sseldorf
Lust auf Leben. Fotos von Johannes Weber aus seinem Dorf, 1946-1955
22.07.2017
LWL-Industriemuseum TextilWerk Bocholt (Spinnerei)
Bocholt
Tracing Tales - Tracing Tales
19.07.2017 / 18:00 Uhr
FFT Kammerspiele
D��sseldorf
 

Lach mal wieder!  

Die Tochter hat gerade geheiratet

Die Mutter gibt ihr einige Tipps zum Haushalt und sagt: "Also ich habe zum Beispiel auf den Handtüchern im Bad immer ein A für Antlitz und ein G für Gesäß stehen. So verwechsle ich die Hand­tücher nicht."
Mischt sich der Vater ein: "Wie jetzt. Ich dachte immer, es heißt Arsch und Gesicht."
 

Coole Flirtsprüche  

Wenn ich Dir nach Hause folgen würde - würdest Du mich behalten?
 


Impressum  |  Was ist eventsTODAY  |  Nutzungsbedingungen  |  Datenschutzbestimmungen  |  Werbung  |  Kontakt